Frage von Ramboschnittler, 27

Portmonee mit Geld gefunden?

Also..... Ich weiss nicht ob man das als problem oder glück ansehen sollte aber ich habe ein portmonee mit ca. 387€ drin gefunden was soll ich tun?? Es behalten oder beim Fundbüro abgeben?.... Was würder ihr tun?

Antwort
von LeCux, 15

Rechtlich musst Du es abgeben bei der Polizei oder Fundbüro.

Denk mal nach was ein Verlust für dich bedeuten würde, das ist enorm viel Arbeit (Ausweise, Bankkarte, etc.)

Ich gebe das ab und verzichte auch auf Finderlohn, auf den man Anspruch hat.

Antwort
von piadina, 7

Normalerweise hat nieman eine Geldbörse nur mit Geld drin dabei. Es sind im allgemeinen auch noch persönliche Papiere drin, die einen Rückschluss auf den Besitzer zulassen.

So wäre es einfach, das Fundstück zurück zu geben/geben zu lassen (von der Polizei).

Moralisch verwerflich ist behalten.

Antwort
von JustusMorgan, 18

Abgeben. Manchmal steht dir sogar ein 5 prozentiger Finderlohn zu. Außerdem behältst du dein gutes Gewissen.

Antwort
von Dave0000, 12

Moralisch Richtig wäre abgeben

Wenn du aber schon die Kohle einsteckst bring wenigstens das Portemonnaie jmd der es zurück gibt
Der Aufwand mit all den Karten und ausweisen und so ist oft mehr wert als die Kohle

Antwort
von Princesssss33, 13

Gib es ab.. Der Besitzer wird sich bestimmt freuen. 

Antwort
von Apfelwerfer, 18

Gib es ab und behalte ein gutes Gewissen.

Antwort
von Fielkeinnameein, 7

Hey,

also das mindeste wäre die Geldbörse zum Fundbüro zu bringen oder dem Besitzer in den Briefkasten zu werden. Ob du die Kohle nimmst ist dir überlassen. 

Mfg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community