Frage von frakeboy, 12

Portfolio deutsch, ist es richtig?

Hey, Ich muss ein Portfolio im Deutschunterricht abgeben und habe folgende Zusammenfassung geschrieben. Könnt ihr mir sagen was ich falsch gemacht habe und wie es besser geht? Währe nett, ich bedanke mich im vorraus!

Die Templer Der Hüter des Grals

Die Templer: Der Hüter des Grals ein Roman von Michael P. Spradlin aus dem jahr 2008, handelt von dem Jungen Tristan, der von seinem Meister beauftragt wurde den Heiligen Gral an einen Sicheren Ort zu bringen.

Tristan wurde einst als Baby vor den Toren der Abtei St. Alban abgelegt und führt seitdem ein Leben bei den Mönchen. Doch die Frage, wer er nun wirklich sei, beschäftigt ihn ständig. Kurz bevor er das Kloster eigentlich verlassen oder sich ordinieren lassen müsste, macht ein Trupp Templer dort Rast, die sich auf den Weg nach Dover befinden, wo sie ins Heilige Land einschiffen wollen.

Sir Thomas Leux bietet Tristan an, als sein Knappe den Trupp zu begleiten. Der Ordensmarschall Sir Hugh ist davon wenig begeistert, denn er mag Tristan nicht. Trotzdem nimmt Tristan das Angebot an und begleitet die Truppe nach Dover. Dort lernt er König Richard Löwenherz kennen.

Die Templer fahren zu Schiff nach Outremer, wie sie das Heilige Land nennen, und gehen nahe Akkon an Land. Tristan ist zwar froh, das Schiff wieder verlassen zu können, aber an ihrem Ziel wird schnell klar, dass sie sich in ständiger Lebensgefahr befinden. Akkon ist von den Sarazenen besetzt und die Kreuzfahrer unter Richard Löwenherz wollen die Stadt erobern. Bei einer Schlacht gerät der König in große Gefahr und Tristan, der sich eigentlich zurückhalten sollte, riskiert sein Leben, um den König zu retten.

Die Stadt wird erobert, doch lange währt der Frieden nicht, denn Sultan Saladin seinerseits belagert Akkon und geht mit schwerem Kriegsgerät gegen die Schutzwälle vor. Sir Thomas weiß, dass sie die Stadt nicht halten können und erteilt Tristan einen letzten Befehl: Er soll den Heiligen Gral aus der Stadt heraus und nach England zurück bringen, zum Templerorden von Rosslyn.

Tristan nimmt den Auftrag an und entflieht durch unterirdische Gänge. Auf dem Weg nach Tyrus begegnet er einem Bogenschützen des Königs, der ihn vor den Sarazenen rettet und weiter begleitet. Als sie von Assassinen angegriffen werden, verhindert Tristan, dass Robard einen Verwundeten tötet. Dieser entpuppt sich als Mädchen. Sie hilft ihnen, nach Tyrus zu gelangen, doch dort wartet schon Sir Hugh, der aus Akkon vor dem Fall geflohen ist und nun den heligen Gral von Tristan haben will, dieser weigert sich jedoch und flieht zusammen mit seinen neuen Freunden in einem Schiff über das Meer.

Der Roman ist sehr leicht zu lesen und auch sehr gut verständlich. Die Charakter sind sehr gut durchdacht und haben ihre eigene Persönlichkeit. Robard ist ein ziemlich aufgebrachter Mann, der Löwenherz nicht sonderlich mag. Maryam eine schöne Sarazenin. Tristan ist der geheimnisvollste Charakter dabei.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten