Pornowebsite zeigt mich an?

... komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Rein rechtlich können die dir gar nichts. Bezahl das bloss nicht. Eigentlich ist das was die machen rechtswidrig. Das ist alles nur verarsche selbst wenn sie dir einen Brief nach Hause schicken die versuchen nur dich abzuzocken. Du bist im Recht. Manche gehen sogar so weit das sie Manungen abschicken die aber net rechtgültig sind. Das ist alles nut gerede.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich sollte man sich immer eines merken: Behörden stellen ihre Forderungen schriftlich per Post, und niemals per E-Mail, Whatsapp, Popup oder sonst irgend etwas in der Art, insbesondere wenn einem angeblich irgendwelche (schweren) Straftaten vorgeworfen werden. Behördliche Forderungen überweist man auch über ein normales Girokonto, und niemals per Paysafe oder anderen, anonymen Bezahldiensten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chrissyheyho
11.04.2016, 19:53

Danke! ist ja eigentlich total logisch, hab in dem Moment nur total Panik bekommen

0

Das ist Fake. Auf die Idee kann man aber auch selber kommen, wenn man alt genug ist, Pornografie anzuschauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommst du von der Seite runter? Wenn nicht nen hard reset am handy machen und dann sollte der trojaner weg sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chrissyheyho
11.04.2016, 19:48

nein komm ich nicht.. dafür braucht man doch nen Laptop, oder? hab nämlich keinen..

0
Kommentar von Chrissyheyho
11.04.2016, 19:51

ich hab's eben mal aus und wieder eingeschaltet, aber das ist immernoch da, ich hab ein iPhone 6

0
Kommentar von Chrissyheyho
11.04.2016, 20:00

es funktioniert leider nicht, trotzdem vielen lieben dank🌸

0
Kommentar von Chrissyheyho
11.04.2016, 20:12

ich kann nur auf ok klicken, wenn ich das mache kommt die Seite dass ich zahlen soll, wenn ich auf abbrechen gehe kommt wieder die andere

0

Einfach vergessen.Das sind einfach nur Abzocker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überleg doch mal: Wenn es hier wirklich um Kinderpornographie gehen würde dann würde eher ein SEK vor deiner Tür stehen, als ein Pop-UP auf einer Internetseite... :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fake:D du musst es irgendwie schaffen die Seite zu schließen oder du benutzt ein anderen Browser xd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist mir auch mal passiert. Ignorieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denk dir nichts.
Ist ein schlechter Versuch von dir Geld zu bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeige denen den Stinkefinger...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chrissyheyho
11.04.2016, 20:15

bekomme das nur leider nicht mehr weg.

0

Also mitlerweile sollte jedes Kleinkind wissen das es sich dabei um eine Abwandlung des "BKA" - Virus handelt.

Gehe in die Appverwaltung deines Iphones, suche deine Browser-App, beende sie und lösche Cache und Daten und schon ist wieder alles bingo.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Garnichts. Das sind dumme Leute, die noch dümmeren Leuten Geld abziehen wollen.

Außerdem geht die Polizei so nicht vor. Auch wenn man es aus Filmen kennt sind die nicht alle so bestechlich und so schon garnicht. Außerdem würden sie seriösere Mittel zum Zahlen verwenden.

Die Paysafecards werden dann nachher von denen für z.B.: 99€ verkauft. Oder es sind Gamer xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chrissyheyho
11.04.2016, 19:26

Was würde die polizei denn machen und wie bekomm ich das wieder weg?

0

vergiss es, diese Warnung ist ein Schmarrn, Du hast niichts zu befürchten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darauf einfach nicht eingehen . Anscheinend haben diese Leute dich getrackt das bedeutet das sie deinen Standort herausbekommen haben , aber nur um dir das zu sagen , so das du denkst das sie seriös sind . Welcher Staat will den bitteschön eine Paysafecard als Zahlungsmethode . Wie gesagt beruhige dich und benutze nächstes mal Ad Block.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bitterkraut
11.04.2016, 19:27

Und welcher Staat würde sich mit 100 Euro zufrieden geben, bei dem Vorwurf. Und welcher Staat, würde auf diese Weise nötigen und erpressen.

1
Kommentar von Chrissyheyho
11.04.2016, 19:27

Aber dann können sie doch jetzt alles mögliche mit meinem standort machen.. Soll ich irgendwas tun?

1
Kommentar von shaniqua111
11.04.2016, 19:28

Einfach runtergehen von der Seite und gut ist

1
Kommentar von PumaDSayo
11.04.2016, 19:29

hol dir einen antivierenschutz, pop up blocker und schalte deinen Standort aus

1

ignorieren. Ist Scam! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chrissyheyho
11.04.2016, 19:25

Kann ich mir da echt sicher sein? Das sieht so seriös aus 😭

0
Kommentar von shaniqua111
11.04.2016, 19:26

da kannst du dir sehr sicher sein, ich hatte den vor zwei wochen selbst ^^

0
Kommentar von PumaDSayo
11.04.2016, 19:28

algemein würde eine ordnungsvidrigkeit nicht übers Handy und nur vom ordnunsamt oder polizei kommen.

0

Wegdrücken und vergessen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Krasse Masche. Man muss sich das mal vorstellen... wenn nur 20 Leute im Monat darauf reinfall, hat man schon 2.000 EUR/Monat in der Tasche. Dann muss man nicht mehr arbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chrissyheyho
11.04.2016, 20:07

ist ne überlegung wert, was

0