Frage von TinoMino, 353

Pornoseite hat meine IP gebannt/ CloudFare was bedeutet das?

Hallo,

habe 3 Tabs hintereinander geöffnet war kurz im bad. Kam zurück und wollte noch ein Tab öffnen. dann kam die Meldung das der Besitzer der Seite meine IP gebannt hat durch cloudfare. Dann hab ich die Seite neu geladen und zack gings wieder? Konnte weiterhin die Seite besuchen.

Muss ich mir sorgen machen? Was bedeutet das? Die Seite wirbt übrigens das alle Flimchen kostenlos anzusehen sind. Und nein bin net so blöd und hab nix runtergeladen oder Daten durchgegeben

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von azervo, 248

Nein da musst Du Dir keine Sorgen machen. vorrausgesetzt da hat nicht CloudFare  sondern  CloudFlare gestanden.

"CloudFlare" ist ein neues Sicherheits-System was zur Zeit auf vielen Internet Webseiten Servern installiert wird. Es sorgt für etwas mehr Sicherheit für den Server und für seine Besucher und es beschleunigt das Laden der Seiten.

"CloudFlare" ist aber noch ziemlich neu, da kann es schon einmal vorkomen, dass aus irgend einem Grund etwas falsch angezeigt wird.

Wir haben das zur Zeit nur probeweise auf einer von unseren Webseiten. Ich habe deshalb noch nicht genug Erfahrung mit "CloudFlare" um zu entscheiden, ob wir das beibehalten. Aber bisher haben wir auch keine Probeme damit gehabt.

Antwort
von ReckerM108, 250

Oh dann wirst du aber eine saftige Rechnung bekommen ..
Spass :D .nein also das kann vor kommen das sind solche anzeigen wie Werbung kannst ignorieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community