Frage von Truzziki, 150

Pornos Beziehung?

Hallo zusammen! :)

Also ganz kurz im voraus bitte, ich bin weder ein verklemmter noch ein spießiger Mensch, hab auch kein geringes Selbstbewusstsein. Ganz im Gegenteil ich weiß was ich zu bieten hab und bin mit mir völlig zufrieden. Auch habe ich nichts gegen Selbstbefriedigung. Das nur im voraus, sonst könnten wieder solche Antworten kommen, aber nein die kann man sich sparen.

Jetzt zur Frage -> Wieso sind Pornos mittlerweile denn so normal geworden in einer Beziehung?

Egal welche Seiten ich durchforstet habe, in denen Frauen gefragt haben, wie sie mit dem Pornokonsum ihres Freundes/Mannes zurecht kommen sollen. In so gut wie allen! habe ich gelesen, ach mach dir nichts daraus, machen alle, oder das darfst du nicht persönlich nehmen..etc.

So , als erstes dass man bedenken muss das Pornos meistens von Männer für Männer gemacht werden, als zweites, dass die darin vorkommenden Frauen es nicht immer freiwillig machen? Ich meine es gibt so viele Veganer und Vegetarier aber doch so wenig "Pornogegner". Natürlich gibt es Pornos mit freiwilliger Zustimmung, aber sicher auch das komplette Gegenteil.

So, wenn man in einer glücklichen Beziehung ist in der mann täglich Sex hat , oder haben könnte je nachdem, wieso zieht man sich dann sowas rein. Und wieso muss Frau (manchmal vielleicht auch Mann??) dazu sagen: naja ist halt so? Ich mein wenn beide damit einverstanden sind, dann interessiert mich das nicht die Bohne, dann ist doch alles okay.

Aber wenn es einen der Partner so sehr verletzt, dass es über eine Trennung nachdenkt, wieso wird dann gesagt akzeptier es?? Wieso ist das eine persönliche Sache plötzlich? Es tut mir leid , aber in einer Beziehung teilt man Intimität, und das gehört nun mal auch dazu? Und das Argument es sei völlig natürlich ist auch somit das absurdeste? In welcher Welt sind Pornos denn natürlich entstanden?

Und das lustige ist ich hatte mal einen Freund, den hab ich dabei erwischt, es hab ein riesen Streit , weil ich deswegen sehr wirklich sehr verletzt war. Aber genau dieser Mensch nhhat mir gesagt wie er Schlamen verabscheut. Er ist immer über meine Freundin hergezogen. Wie man den nur mit so vielen * kann, und wie wiederlich das sei, so eine Frau würde er nicht mal anfassen..etc. Aber selbst sich genau auf solchen einen runterholen, die er ach so verabscheut, das ist in ordnung? Zum runterholen taugen solche Mädchen.

Entschuldige wenn es solche Mädchen nicht gäbe, (die viele Männer angeblich verurteilen), dann könnten sch leider sehr wenige an diesen vor dem Bildschirm beglücken.

Das ist für mich einfach absurd. Wo ich es etwas verstehen kann ist wenn man jung ist noch keine Erfahrungen hat, oder Single ist, aber in einer festen Beziehung??

Möchte mal wissen ob ich die einzige bin die so denkt? (für mich haben Pornos in einer Beziehung, wenn nicht beide einverstanden sind, nicht verloren)

Wie seht ihr das ??

Danke für eure ehrlichen Antworten.

Antwort
von DevilsLilSister, 59

Hmm... also im Grunde ist es schon was normales. Wenn Jemand sagt das es natürlich ist, dann denke ich meinen die Leute das SB natürlich ist und ob man jetzt nen Porno anguckt oder sich dabei irgendwas vorstellt ist ja dann eigentlich auch Jacke wie Hose.

ABER... (jetzt kommt das Aber :D ) ich muss ehrlich sein, wenn ich einen Freund hätte der sich alleine irgendwo die Pornos reinzieht, wäre ich sicherlich auch verletzt, weil ich mir denken würde "wieso kommt er nicht einfach zu mir zum ... , sondern guckt sich solche Sachen an"
Ich denke wenn man eine Freundin hat, die offen für Alles ist und die auch gerne Sex hat, dann braucht man solche Filmchen nicht.

LG

Kommentar von Truzziki ,

Na ja nur weil es eine mehr oder weniger große Anzahl an Personen macht, macht es die Sache nicht zur Normalität. Außerdem stell ich mir keine fremden Männer vor bei SB, sondern meinen Freund, wär ja schon traurig.

Beim anderen stimm ich dir zu.

Kommentar von DevilsLilSister ,

Naja... Sexualität und das Bedürfnis danach finde ich schon normal. Ja, traurige Wahrheit, das sich laut Umfrage die Mehrheit fremde Frauen/Männer vorstellt/anschaut während dessen.

Antwort
von ichweisnetwas, 55

Ich finds okay.

Hab mir bei meiner ex auch ab und an welche reingezogen. Stehe einfach auf etwas raueren sex und den wollte sie mir nicht so oft geben. Mit dem kuschelgedudel kann ich nix anfangen.

Sex muss in meinen augen anstrengen und wenns mal nen bisschen wehtut schadets auch nicht.

Ich hab dann eben solche filmchen geschaut damit ich meine phantasie wenigstens anregen konnte und mit ihr dann eben normalen blümchensex hatte.

Auser sie war mal extrem dankbar für sonstwas dann durfte ich auch mal spaß haben wie ich es wollte.

Aber für andere menschen kann ich da nicht sprechen. Ich bin so einer der auch schon ein paar mal bei "normalem" sex wirklich einfach eingeschlafen ist.

Ihr könnt euch kaum vorstellen wie sauer das eine frau machen kann^^

Kommentar von Truzziki ,

Oh ja, jetzt kommen die Hengste. Du möchtest wohl ein Frau bei den Haaren packen und sie durch die Wand bumssen. Dann tuts mir leid sie war eindeutig nicht die richtige, wieso hast du nicht mal mit ihr geredet, anstatt einzuschlafen, was ich dir nicht abnehme? 

Naja im Endeffekt deine Sache und deine ehrliche Meinung.

Kommentar von ichweisnetwas ,

ich hab sehr oft mit ihr geredet. Wir haben uns ansich aus vernunft getrennt.

Das mit dem einschlafen kauft einem niemand ab. Lediglich wenn sie mal merken wie meine ex gleich extrem wütend wird wenn sie mich sieht.

Wie gesagt der normale sex ist nicht meine welt. Dafür brauche ich auch nicht so oft wie andere meinen spaß.

Generell geht es mir um andere dinge wenn ich eine frau an meiner seite habe. Gibt aber nicht grade viele die den aufwand überhaupt wert wären.

Kommentar von Truzziki ,

naja gut sicher gibt es irgendwo eine Frau die das genauso sieht. Es gibt nichts, was es nicht gibt.

Antwort
von DeniiisFB, 63

Also ich habe in einer Beziehung nie mit ihr Pornos geschaut.

Besser dabei als wie nur anderen zuschauen :DDDD

Kommentar von Thadeus ,

Dennis du Dre c ksau.Ich wusste garnicht das du so bist =)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten