Pony will nicht in den Paddok rein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Problem mußt Du unbedingt mit dem Besitzer besprechen und lösen. Niemand wird Dir dankbar sein, wenn .du da irgendwelche Experimente machst, oder du dich verletzt oder das Pony abhanden kommt.

Vielleicht bist du nicht alleine dort und jemand kann Dir helfen? Wie machen andere, wenn sie das Pferd dort hin bringen? Ist es bei allen so schwierig, oder nur, weil du neu bist? Oder hat es kürzlich einen Stromschlag bekommen?

Sieh unbedingt zu, dass du das klärst, bevor Du das nächste mal in die Situation kommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jeannx
06.05.2016, 22:24

Weiß nicht also ich habe sie seit Januar 2016 es hat auch alles gut geklappt aber letztens wollte ich sie reinbringen und dann waren da vorne Pferde und sie ist dann auch ausgerastet und ich habe dann gegen den Stromzaun gefasst seit dem is das so😬 aber eig kann durch den Strick kein Strom weitergeleitet werden

1

Das üben mit dem stromlosen Band ist eine wichtige Lektion. Es kann aber auch/außerdem sein, daß Pferd Angst vor wem in der herde hat. Für solche Fälle hat es sich auf vielen Höfen bewährt, einen “ Flur“ vor dem paddock oder der Weide abzustecken. Du solltest den Besitzer bitten, das anzuregen. Dann hätten alle viel weniger Stress.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jeannx
07.05.2016, 19:01

Wir haben so einen aber der ist ja das Problem früher war das nicht so und da hat alles geklappt

0

Da sie Angst vorm Stromband hat solltest du mit dem Pferd auf dem Platz mit einem Stück (Nicht unter Strom stehendem Band xD) üben sodas sie die Angst davor verliert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jeannx
06.05.2016, 22:37

Danke für den Tipp:) muss es ein richtiges strombandseil sein oder kann ich auch ein dickeres band nehmen?;)

0

hallo ,

damit deine pb erstmal wieder auf den paddock geht , versuch erstmal , dass eine 2. person mit kommt und das stromband weg nimmt , dann brauchst du den strick nicht lang lassen und kannst dich auf deine pb konzentrieren .

um irgendwann auch wieder alleine "klar zu kommen" musst du immer wieder entspnnungstraining und auch shrecktraining machen , dazu kannst du dir z.b. einen stock nehmen und da eine kaputte tüte dranmachen , übe damit so lange bis sie sich über all damitberühren lässt usw.

ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jeannx
07.05.2016, 10:30

Ja danke :)

0

dafür am besten rat bei der besitzerin holen und auch noch mal zusammen üben bis es klappt.

rb bedeutet miteinander - wenn sich probleme ergeben ist dein allererster ansprechpartner immer die besitzerin des pferdes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?