Pony lässt sich auf der großen Wiese nicht mehr einfangen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich denke mal das die Rangordnung zwischen euch nicht 100% klar ist... Das Pferd denkt wohl er könnte machen was er will. Ich würde ihn nicht mit Futter locken sondern erstmal von Boden aus ganz genau bestimmen wer der Boss ist das geht auf unterschiedlichste Art und weise mach dich da mal im Internet oder auf YouTube schlau. Aber mach nichts bevor du nicht ganz genau weißt wie das geht denn so was kann auch schnell viel kaputt machen. Hoffe ich konnte helfen LG : )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es hat einfach keine Lust und will da bleiben. Haben auch so eine Ziege. Auf dem Paddok kann man sie anfassen aber so bald es auf die große grüne geht ist das vorbei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hast du mal mit viel Geduld versucht Maggi mit einer Möhre oder einem halben Apfel zu locken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

probiere es doch mal mit Futter vielleicht kommt sie dan ich habe zwar nicht grosse erfahrung aber vielleicht helft dir das!

Lg Aninahort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe letztens "Die Pferdeprofis" geschaut und da gab es ein ähnliches Problem. Vielleicht solltest du sie mal zu Bernd Hackl bringen...

Aber bevor du das machst: Hast du schonmal probiert mir Bodenarbeit euer Vertrauen zu stärken und die Rangordnung zu klären? Weil im Moment denkt das Pferd dass sie die Ranghöhere ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte versuche nicht mit Futter zu locken, das unterstützt dieses benehmen nur!

Das ist mangelnder respekt, das Pferd zeigt dir wer der boss ist, und zwar das Pferd und nicht du. Vertrauen und respekt kannst du durch Bodenarbeit aufbauen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?