Frage von easy05, 183

Polzei steht vor der Tür verdacht auf Drogenahndel, was wird als nächstes passieren?

Hallo, Demletzt standen zwei Polizisten vor der Haustür und haben meinem vater gesagt, dass hier Verdacht auf Drogenhandel ist. Sie haben gefragt, wer alles in diesem haus wohnt usw. Am selben Tag habe ich mit ein paar Freunden auf einem Spielplatz einen geraucht aber ich handel ja nicht mit Drogen. Was wird als nächstes passieren oder wird überhaupt was passieren? Muss ich mir Sorgen machen? Vielen Dank schon mal im Vorraus!

Antwort
von marcussummer, 130

Wenn die Anhaltspunkte dafür haben, dass in dem Haus Drogen aufbewahrt werden (nicht nur der Handel, sondern auch der reine Besitz ist strafbar!), kann unter Umständen eine Hausdurchsuchung stattfinden. Die Drogenhunde finden auch sehr geringe Rückstände.

Kommentar von easy05 ,

Ich weiß, ich besitze selbst so ein Hund. Dankeschön

Kommentar von timdegu ,

Stimmt was ich jedoch dazu sagen will der Besitz ist strafbar aber witzigerweise der Konsum ist erlaubt d.h. einer reicht dir einen Joint du ziehst drann und aufeimal kommt die Polizei und sieht dies du kannst dafür nicht belangt werden jedoch dein Freund dem der Joint gehört können sie dafür belangen. Wurde uns von der Polizei gesagt bei na Drogenprävension

Antwort
von lastgasp, 82

Abgesehen von allgemeinen Hinweisen, wie man sich als Beschuldigter in einem Ermittlungsverfahren verhalten sollte.

http://www.jochim-schiller.de/site/32/Wer_sich_verteidigt,_klagt_sich_an_.html

musst Du natürlich damit rechnen, dass die Cops nicht vollkommen grundlos in Eurem Haus ermitteln. Vermutlich gibt es einen Verdacht gegenüber einem Eurer Nachbarn. Falls Du Drogen zuhause aufbewahrst, wäre es jetzt an der Zeit, diese verschwinden zu lassen. Egal ob Du schuldig bist oder nicht, falls Du oder Dein Vater vernommen werdet, solltet Ihr nur die Personalien angeben, zur Sache keine Aussage!!!

Antwort
von NorwinSchneider, 55

Ich wurde schon oft von der Polizei wegen vermeintlichem Drogenhandels vorgeladen. Und ja ich habe damals gedealt aber dennoch konnten sie mir nichts anhaben da sie keine Handfesten Beweise hatten. Wenn du nur geraucht hast haben sie diese doch auch nicht...

Kommentar von easy05 ,

gab es damals schon WhatsApp? aber danke ^^

Kommentar von NorwinSchneider ,

War aber ganz neu damals. Habe aber meine deals nie per Fernkontakt abgeschlossen. 

Antwort
von Alsterstern, 88

Sorgen machen würde ich mir an Deiner Stelle schon. Sie haben Dich auf dem "Kieker"...

Kommentar von easy05 ,

Okay erstmal Danke, aber was bedeutet das? fährt jetzt öfters mal ne Strefe vorbei , oder wie sieht das aus?

Kommentar von Alsterstern ,

Keine Ahnung was die Polizei bei euch in der Gegend so zu tun hat. Ich sage nur, ist man einmal aufgefallen, bleibt man im Visier der Ermittler.

Kommentar von PrincessOfChina ,

Aber wenn er nichts zu verbergen hat, dann hat er auch nichts zu verlieren.

Kommentar von Alsterstern ,

Am selben Tag habe ich mit ein paar Freunden auf einem Spielplatz einen geraucht...

Auch das ist verboten...

Kommentar von easy05 ,

informier dich bitte besser, der Joint hat nicht mir gehört.

Kommentar von Alsterstern ,

habe ich ...

Ich mich über Dich informieren? Da lachen ja die Hühner.

Antwort
von xo0ox, 45

Sie werden mit einem Durchsuchungsbefehl wieder kommen und das Haus auf den Kopf stellen.

Kann aber auch sein, das die gesuchte Person eben nicht bei euch wohnt und sie deshalb wieder gegangen sind.

Antwort
von walthari, 90

LAss dir bitte den Ausweis von den Polizisten zeigen wenn die in Zivil waren....normalerweise wird das so nicht gemacht.

Kommentar von easy05 ,

Sie waren nicht in Zivil da ..

Antwort
von Kamatoro, 39

Lass kein gras oder anderes bei dir, sondern Verbrauche es oder bring es zum Freund.
Erstmal...

Antwort
von Kathie000, 38

Ach Quatsch..
So lange du kein Kilo zu liegen hast ist alles gut... Bei geringen Mengen machen die nix

Antwort
von wiki01, 47

Muss ich mir Sorgen machen?

Ja.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community