Frage von ingritaUsermod Junior, 25

Polyquaternium-meiden oder nicht?

hey leute,ich habe mir gerade auf youtube einen bericht über polyquaternium angesehen.

es wird gesagt,dass es sich ähnlich bzw wie silikone ums haar legt und einen film verursacht. dieser stoff sei ein billiger ersatz zu den bekannten silikonen. dieser ist aber sogar in kindershampoos drin.da darf man ja jetzt nichts außer naturkosmetik verwenden oder?!es ist ja überall etwas schädliches drin.was sagt ihr zu diesem stoff? würdet ihr ihn meiden oder ist euch das egal?danike

Antwort
von Pangaea, 11

Polyquaternium ist tatsächlich ein Filmbildner, was die Silikone nicht sind. Silikone sind pflegende Öle.

Polyquaternium legt einen Film ums Haar (oder auf die Haut) und schließt so die Feuchtigkeit ein. Guter Inhaltsstoff.

Und ich persönlich würde auf gar keinen Fall Naturkosmetik an meine Haut oder meine Haare lassen, die enthält aggressive Stoffe wie Alkohol, dafür fehlen aber die vernünftigen, reizarmen Pflegestoffe wie die Silikonöle.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten