Frage von Nicolive2013, 53

Polo 9N 1,4 FSI geht nach Steuerkettenwechsel nicht mehr an ( rödelt nur noch) was jetzt?

Die Steuerkette ist richtig eingebaut wurden, jetzt rödelt der Polo nur noch und nichts hilft das er starten.

Ich bitte um Hilfe da ich auf dieses Auto angewiesen bin.

Mit freundlichen Grüßen

nicolive2013

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dermick74, 29

Hallo,

wenn die Steuerkette nicht richtig eingebaut worden ist, dann hast Du jetzt ein riesen Problem........

Durch einen falschen Einbau verliert der Motor sämtliche Einstellungen, das bedeutet der ganze Motor muss zerlegt werden und die Kette so eingebaut werden, das wieder alles stimmt. Das kann ziemlich teuer werden.

Bei einem Zahnriemen wär das recht simpel......
Tut mir Leid

Kommentar von Nicolive2013 ,

Ich habe doch gesagt das alles Korrekt eingebaut wurde wir Habens auch nochmal überprüft, jedoch geht er trotzdem nicht an.

Kommentar von dermick74 ,

Entschuldige bitte. Bei einer Steuerkette ist eines GANZ sicher....
Steuerkette und Zubehör richtig eingebaut = Schlüssel drehen Motor läuft
Fehler beim Schrauben gemacht = Schlüssel rum....Leerlauf.

Habt ihr das richtige Werkzeug benutzt für die mechanische Motorgrundeinstellung ? Lagerbuchse getauscht ? Sind die Ventile wirklich grade ? Spannschiene neu ? Kettenräder getauscht ? Stimmen die Zündzeitpunkte ?
Weißt Du, Du stellst hier eine Frage wo viele versuchen Dir zu helfen und Du kommst mit " Die is aber richtig eingebaut "

Dann läuft der Motor doch oder ???

Wenn Du nicht bereit bist Fehler zu suchen und gegebenfalls einzugestehen dann geh nach VW. Wird Dich so um die 1000 Euro kosten...

Wünsch Dir trotzdem viel Erfolg, ich klink mich jetzt mal hier aus :-)

Kommentar von Kreidler51 ,

So sehe ist dass auch !!

Antwort
von Kreidler51, 44

Dann wurden beim Einbau die Steuerzeiten verändert.

Kommentar von Nicolive2013 ,

Wie ist dies gemeint? Denn der Motor ist doch nicht kaputt denn es kleckert auch nichts oder so.

Kommentar von Kreidler51 ,

Google mal Steuerzeiten. Die Zahnräder müssen nur 1 Zahn verdreht worden rein schon läuft er nicht mehr rund.

Kommentar von Nicolive2013 ,

Ist schon überprüft, alles ok

Kommentar von Nicolive2013 ,

Mir ist auch noch aufgefallen, das er zu leicht dreht als hätte er kaum Kompression

Kommentar von pwohpwoh ,

Dann miss doch mal dieselbe. Vielleicht sind bei einer vorherigen falschen Einstellung schon einige Ventile verbogen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten