Frage von TobyScience, 60

Polo 6R 1.2 TSI sporadisches rattern für 2 Sekunden beim Kaltstart was kann das sein?

Mein Polo hat jetzt 108.000km runter und gibt so ein merkwürdiges rattern von sich wenn ich ihn kalt starte aber auch nicht immer maximal für 2 Sekunden dann läuft er wie immer. Wenn es passiert dann auch nur wenn er kalt ist also meistens früh morgens. Der Polo läuft tadellos habe bis jetzt keine Probleme gehabt. Was könnte das nun sein?
Im Dezember habe ich die Hauptuntersuchung. Muss ich mit schlimmen rechnen?

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 20

Bei der HU interessiert nur die Verkehrssicherheit.

Das Geräusch kann von der Steuerkette kommen. Wenn die das sein sollte, kann es jederzeit zu einem Motorschaden kommen. Deine nächste Fahrt sollte dich auf direktem Weg in eine Werkstatt führen, um das klären zu lassen.

Antwort
von Actros1861, 21

Hatte vor Jahren nen 1.4 TSI mit 122PS. Der hatte beim starkes beschleunigen für 2-3 Sek. gerattert, zusätzlich kam noch dunkler Rauch hinten raus.

Bei mir war der Kettenspanner der Steuerkette locker. Hab den Bock aber vorher verkauft weil immer was anderes an dem Auto war (Laufleistung 17.000km).

Solltest auf jedenfall in der Werkstatt prüfen lassen, um einen größeren Schaden zu vermeiden. Wenn die Steuerkette reißt, ist der Motor in der Regel hin.

Antwort
von BAUMI21, 11

Das können auch die Hydrostößel sei,n wenn diese bei längerem Stillstand leerlaufen ! Ist nicht weiter schlimm!

Antwort
von stertz, 33

Das könnte ein Hydrostößel sein, die klappern schon mal beim Kaltstart. Kein Grund zur Sorge.

Kommentar von TobyScience ,

Habe mich im Internet mal etwas schlau gemacht und lese häufig von Steuerketten Problemen? Wie wahrscheinlich wäre das?

Kommentar von Jack98765 ,

Sehr wahrscheinlich denn genau dieser Motor hat nämlich die Steuerkette als Hauptproblem.

Kommentar von TobyScience ,

Aber es macht nur beim Start für so kurze Zeit Probleme und auch nur manchmal. Dann müsste man wohl komplett alle wechseln? Das wäre dann ziemlich teuer?

Kommentar von stertz ,

Wenn es ein Hydrostößel ist mußt du erstmal gar nichts wechseln. Da passiert nichts. Sollte die Steuerkette gelängt sein muß man die erneuern, und zwar schnellstens. Das kann man aber aus der Ferne nicht sagen.

Kommentar von 556er ,

Der Motor ist bekannt für die Steuerketten Probleme, da kannst du fast darauf wetten. Nix Hydrostössel.

Kommentar von TobyScience ,

Das Problem tritt halt nur sporadisch beim Kaltstart auf für wenige Sekunden und nicht immer. Daher frage ich mich ob es wirklich so akut ist und ein größeres Problem sein sollte. Aber natürlich von der Ferne natürlich schlecht einschätzbar.

Antwort
von Wuestenwind501, 16

Könnte an der Steuerkette liegen. Wenns es nur beim Kaltsstart vorkommt, ist es eigentlich ganz normal da die Kette bei jedem Kaltstart neu gespannt werden muss und daher kommt das kurze Rasseln. Sollte es aber während der Fahrt auftreten auf jeden Fall mal bei einer Werkstatt vorbeischauen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten