Polizist /NRW/ mit quali Hauptabschluss?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schau zum einen mal auf dieser Seite nach. Dort bekommst Du schon viele Informationen. Auch zu den Grundvoraussetzungen:

http://www.genau-mein-fall.de/

Unter der Seite http://selbstcheck.polizeibewerbung.nrw.de/selbstcheck/main.php kannst Du checken, ob der Dienst überhaupt etwas für Dich ist.

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TobiasTM
03.02.2016, 00:28

Allerdings gibt es auch eine "Hintertüre" durch die man auch ohne eigentliches Abi in den Polizeidienst eintreten kann.

Auf der Seite http://www.genau-mein-fall.de/ findest Du unter "Das brauchst Du!" folgenden Hinweis:

einen gleichwertigen Bildungsstand (z. B. vollständige Fachhochschulreife) oder Abschluss einer beruflichen Aufstiegsfortbildung gemäß BBiHZVO

Das heißt, wenn ich es richtig interpretiere, dass Du alternativ auch erst einen Ausbildungsberuf, der in der BBiHZVO geregelt ist, erlernen und Dich dann zur Polizei bewerben kannst.

0

Schau mal: http://www.genau-mein-fall.de/

Auf der Webseite der Polizei NRW werden diese und weitere Fragen zum Polizeiberuf ausführlich erklärt.

Allgemeine Hochschulreife (Abitur), einen gleichwertigen Bildungsstand
(z. B. vollständige Fachhochschulreife) oder Abschluss einer beruflichen
Aufstiegsfortbildung gemäß BBiHZVO (2.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PolizeiInfo
03.02.2016, 00:06

Danke für die schnelle Antwort, wie sind die Voraussetzungen für den (Mittleren) Dienst ? Auf der Seite ist der gehobene bzw. Hohe Dienst bezeichnet

0
Kommentar von PolizeiInfo
03.02.2016, 00:19

Danke für die Antwort

0

in nrw gibt es keinen mD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung