Frage von sobrgru, 43

Polizeiliches Führungszeugnis Verjährung?

Hallo Freunde, folgendes: wann werden Einträge aus dem Führungszeugnis gelöscht? Bin jetzt 28. Früher habe ich viel Mist gebaut mehrere Anzeigen alle wegen Körperverletzung mit Jugendstrafe 5 Jahre Knast davon 3,8 gesessen. Alles im Alter zwischen 15 u. 21 Jahre. Jetzt seit 5 Jahren keine Straftaten mehr begangen und Bewährung ist auch abgelaufen. Wann werden jetzt die Alten Einträge gelöscht?

Antwort
von Tommkill1981, 28

Beantrage doch einfach ein Polizeiliches Führungszeugnis, dann wirst ja sehen ob noch Einträge vorhanden sind oder nicht.

Ich gehe jetzt mal davon aus das Du nichts mehr drinnen stehen hast wenn ich mich recht erinnern kann.

Kommentar von sobrgru ,

Danke für die Antwort, Problem ist dass man ein behördliches Führungszeugnis nicht zu sich nach hause schicken kann.

Antwort
von reinermich, 25

Hallo' die gesetliche Verjåhrungsfist beträgt 10 Jahre, ab dem letzten Eintrag, bzw. Abgeltung der Strafe. Ein Führungszeugnis kannst du im Bürgeüro des Rathauses beantragen. Kostet 7 oder 8  Euro.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community