Polizeikontrolle Verneinen oder Nichts Sagen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sie dürfe mich ja nicht einfach durchsuchen ohne Verdacht

Schon mal ins Polizeigesetz geschaut?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sodapa
23.04.2016, 10:28

Ja hab ich

1

Wie wäre es die Finger von den zeug zu lassen ( außer Sie brauchen es aus medizinischen Zwecken wie wenn die stärksten Morfine nicht mehr wirken oder die Toruette- syndrom haben , die Muss allerdings von ihren Hausarzt und einen Amtsarzt begutachtet werden und ein Attest gemacht werden dann dürften Sie das zeug auch legal nehmen , doch das Atest wirds kanns schwer zu bekommen und auch nur in ganz ganz wenigen Fällen ) Mein Tipp Finger weg VOB den zeug , bekomme dein Leben in den Griff und mache ne Enzug von diesen Substanzen ,und suche dir andere Techniken dein Nervensystem herunder zu fahren wie progressive Muskelrelaxtion nach jackobsen , oder genügent Sport Bewegung oder Phantasiereisen autonomes Training . Dann hast das Problem nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 353A353
23.04.2016, 09:32

Wie wärs mal mit deutsch lernen?

1
Kommentar von PtSylvia
23.04.2016, 13:18

tja die lese- Rechtschreibschwäche bei mir , ist nun mal die Spätfolge wenn man auf krampf umerzogen wird statt mit der linken Hand die Rechte Hand zum Schreiben zu benutzen , da die eigentliche dominante Hirnhälfte meine Rechte ist und die Nichtdominate Hirnhälfte die linke das hat was mit der Pyramidenbahnenkreuzung zu tun da man umerzogen und auf krampf jetzt mit der Rechten Hand schreibt müssen sich erstmals wieder die nervenfasern umgewöhnen , und das war vorhin noch nicht meine Zeit , zumal mein Telefon eine macke hat . und Ja die Lese Rechtschreibschwäche auch entsteht wenn, viele Psychosoziale Faktoren noch dadzu kommen ,wie Mobbing Usw . doch das hat ja nix damit zu tun das man solche nervengifte wie Ebend. Cannabis und Go zusich nehmen Muss , doch jeder ist seines Glückes Schmied ,zumal auch Polizisten sehen wenn , jm Drogen genommen hat , an den Pupillen gibt's Veränderungen zum Beispiel. , Auch wenn es vorhin hart klang manche Formulierungen . Habe aber auch kein Bock hier mich rechtfertigen zu müssen , warum auch ist ja schließlich Meinungsfreiheit , und zum Thema Leserechtschreibungsschwäche ist mir Bewusst das ich das habe , und es gibt einige berühmte Leute die das auch hatten und trotzdem nicht dumm Waren Albert Einstein zum Beispiel, Albert Schweizer usw.

0

Dass die Polizei einen Verdacht haben muß! ist ein Ammenmärchen! Die Polizei darf deinen Wagen durchaus nach dem POLG durchsuchen, ohne dass irgendein Hinweis auf Drogen gegeben ist. Lies dir mal die Paragrafen zur Personalienfeststellung, sowie durchsuchen von Gegenständen und Personen durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BVBDortmund
31.10.2016, 07:44

nicht in jedem  Bundesland

0

In einer solchen Situation spricht man überhaupt nicht mit der Polizei. Guten Tag sagen und allenfalls den kurzen Hinweis geben das man an einem Gespräch nicht interessiert ist. Lediglich die nötigen Angaben zur Person machen, dazu ist man verpflichtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber sicher dürfen sie dich durchsuchen wenn sie dich ansprechen, weil das schon als Verdacht gewertet wird. Also, lass die Finger von dem Mist und alles ist gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?