Frage von Konzulweyer, 72

Polizeifunkscanner sind frei verkäuflich, man darf sie aber nicht benutzen. Warum sind sie dann frei verkäuflich, wenn man den Polizeifunk nicht abhören darf?

Ich möchte darauf hinweisen, daß ich mir keinen zulegen möchte. Es wird sich wohl keiner einen kaufen und nicht benutzen.

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Benadino, 45

Hallo Konzulweyer,

die Industrie umgeht das Thema gerne, da jegliche Einschränkung natürlich nicht verkaufsfördernd ist. Das wichtigste Gesetz für den Betrieb von Funkscanner ist das Telekommunikationsgesetz. Dort regelt der §89 das Abhören von Funkaussendungen.

mfg
Benadino

Antwort
von wiki01, 38

Die Polizei kannst du damit sicher nicht mehr abhören, denn deren Funkverkehr ist mittlerweile digital, und die Funkgeräte arbeiten im "Frequenzsprung-Verfahren". Da kann kein Scanner mithalten.

Antwort
von Biberchen, 47

weil du auch andere Frequenzen empfangen kannst. Polizei ist inzwischen digital und kann nicht mehr abgehört werden.

Antwort
von Novos, 54

Weil man sie in einigen anderen Ländern nutzen darf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten