Polizeidiensttauglich - KNIE -?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das kommt ganz drauf an, was sie machen müssen, um das Problem zu beheben. Ich würde erstmal anfangen! Es gibt nach OP Wartezeiten. Sie können deine Bewerbung bzw die Zusage zurückstellen oder widerrufen.

Wenn der PÄD davon weiß, würde ich das absprechen. Wenn man nur etwas feilt, den Menikus bißchen sauber schneidet und alles spült, mag es gehen. Aber wehe, man muss Bänder korrigieren, Schleimhaut entfernen, Knorpel glätten ...

Gruß S.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung