Frage von Thelazy09, 25

Wie Polizist werden - habe Bluthochdruck?

Hallo, ich bin 172 cm groß und wiege 78,5 kg und somit leider übergewichtig (bin 13 Jahre alt) mein Traumberuf ist zur Polizei zu gehen aber da ich bluthochdruck habe geht das nicht. Aber wenn ich erfolgreich abnehme geht das dann weg weil bis ich die ausbildung mache bei der polizei dauert das ja noch. Kann ich es durch abnehmen besiegen? Die kardiologin hat zu mir gesagt das der blutdruck erhöht ist und dass ich abnehmen soll. Der Wert ist so 142 zu 92

Antwort
von GoodFella2306, 2

Da du noch ein paar Jahre bist zur Eignungsprüfung hast, würde ich mich in dieser Zeit darauf konzentrieren, abzunehmen und körperlich fit zu werden. Wenn du dich dann die nächsten Jahre noch auf deine Schule konzentrierst und einen entsprechend guten Abschluss machst, sollte deinem karrierewunsch nichts im Wege stehen.

Kommentar von Thelazy09 ,

Und was ist mit bluthochdruck

Kommentar von GoodFella2306 ,

der Bluthochdruck dürfte eventuell mit deinem Körpergewicht zu tun haben, und es könnte gut sein dass er sich senkt sobald du Sport treibst und an deinem Körpergewicht arbeitest. Sport ist allgemein als Mittel gegen Bluthochdruck bekannt.

Antwort
von Sahaki, 2

Abnehmen, fit werden, sport treiben und einen guten Schulabschluss hinlegen. DANN weiter entscheiden

Antwort
von Tammy401,

Wenn Du abnimmst, kann der Blutdruck wieder normal werden. Versuch  es, hast ja nix zu verlieren. Bist erst 13 und ich glaube, vor 17 oder 18 kannst die Ausbildung gar nicht anfangen. Du schaffst das !

Kommentar von ioannis1 ,

Nein bei diesem Gewicht hat man normal kein blutdruck

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten