Frage von xherzschmerz, 147

Polizei Virus auf meinem Handy sperrt mein Internet Explorer?

Hallo. Ich habe ein kleines Problem: Heute Mittag habe ich einfach durchs Internet gestöbert und bin ausversehen auf einer unseriösen Seite gelandet die mich weiter zur einer pno Seite geführt (war am Handy) dann hat mir diese seite irgendetwas auf mein Handy runtergeladen (Samsung galaxy s4) und ich habe es gleich gelöscht. Keine Ahnung was das für eine Datei war...aufjedenfall ploppt nun beim Internet Explorer ein Pop up (keine Ahnung wie man das nennt) auf, indem steht das ich 100 euro an die "Polizei" per PayPal zahlen muss. (aufjedenfall ein Virus) weil ich angeblich gesetz 161 verstoßen habe und zur kinderpno Graphie beigetragen habe (was nicht mal stimmt!) ich kann ganz normal aus dem Internet Explorer mit der menütaste raus aber den Explorer selbst kann ich selbst nicht nutzen...im Hintergrund öffnen sich zwar die seiten aber ich kann nichts anklicken da immer dieses Pop up erscheint. Am Pop up kann ich nur ok drücken was mich zu einem weitern Pop up führt und bei diesem kann ich seite neu laden und seite nicht neu laden drücken , aber wenn ich dies tue passiert nichts. ICh habe virenapps installiert, die auch zwei viren gefunden haben und entfernt haben doch der Explorer ist immer noch "gesperrt". Sonst funktioniert auf meinem Handy alles normal...ich benutze eigentlich Google Chrome, daher brauche ich den Internet Explorer nicht aber ich habe angst wenn ich es jetzt einfach so lasse dass sich der "Virus" irgendwie ausbreitet..,Ich dachte bereits ans resetten aber dann muss ich mein Handy irgendwie erst routen und ich bin dafür ehrlich gesagt zu blöd...kann mir jemand bitte helfen? danke fürs lesen^^

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy, 101

Du hast dir den allseits bekannten "BKA Virus" eingefangen. Den kannst du nur durch ein Neustart des Betriebssystems entfernen. Hinweise gibt es bei Google.

Antwort
von Pooooopel, 115

Hi! Also vor Viren brauchst du erstmal keine Angst haben. Um dein Handy zurückzusetzen brauchst du keinen Root. Hier gibt es eine Anleitung: http://goo.gl/wrjf2J Bedenke, dass hierbei alles gelöscht wird!

Antwort
von Trucker403, 98

Wie auch immer > nichts zahlen > Abzocke ! Kannst höchsten formatieren oder zum PC Fachmann zwecks Virus Entfernung. 

Antwort
von EchtNett, 69

Hallo, ich hatte das gleiche Problem. Alles andere funktionierte, nur das Internet bei Android nicht. Habe auch die Datei sofort gelöscht, die automatisch runtergeladen worden ist. Dann bin ich in den Anwendungsmanager und habe bei der App Internet den Cache gelöscht und "Daten löschen" ausgeführt. und sofort war das Internet wie vorher und die Meldung mit der Pornografiewarnung und den 100 Euro war weg. Bis heute (ist 2 Wochen her) keinerlei Problme mehr. Achso einen Virencheck habe ich mit Avast auch noch gemacht. Hat aber nichts gefunden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community