Frage von ATDSkyle, 34

Polizei sucht einen Freund er soll sich stellen?

Also ein Freund hatte eine Schlägerei in einem Restaurant. Dort wurde er Provoziert bis er wütend wurde und eine Watsche gab. Der andere stand auf und schubste ihn worauf die dann zu schlägern anfingen. Mein freund haute ab, und die Polizei hat jetzt gesagt zu den anderen 2 die dabei waren, dass sie ihm sagen sollen er muss bis zu einem bestimmten Datum zur polizei. Was passiert wenn er nicht da hin geht?

Antwort
von frischling15, 18

Dann werden sie ihn zwangsvorführen .

Antwort
von Artus01, 16

Dann passiert zunächst mal gar nichts, das ist noch nichtmal eine Vorladung.

Wenn die Polizei was von ihm will wird sie sich direkt an ihn wenden.

Antwort
von Qochata, 20

dann werden sie seine Adresse ausfindig machen und ihn holen. also besser, er geht freiwillig hin

Antwort
von Uulzos, 10

Was hier unklar ist, ist ob die Polizei seinen Namen&Adresse hat.

Falls ja, wird er ohnehin Post bekommen. Die Justiz verlässt sich hier nicht darauf, das 'Freunde eine Nachricht überbringen'.

Sollten sie den Namen nicht kennen, in dem Fall ist es möglich, dass sie euch nochmal befragen.

So oder so ist es garantiert nicht von Vorteil eine Vorladung zu ignorieren!

Antwort
von Leisewolke, 19

dann rufen sie ihn zur Fahndung aus und die Polizei holt ihn. 

Antwort
von Yodafone, 17

Man wird ihn suchen....und vermutlich auch finden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten