Polizei RLP Auslandspraktikum während Studium?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, das stimmt. Es ist ein Austausch. Er ist möglich, aber wird nicht immer bzw. jedes Jahr gemacht. Es ist auch nicht gesagt, daß jeder, der möchte, auch die Chance bekommt. Es handelt sich auch um recht kurzfristige Praktika, ca. 6 Wochen zum Schnuppern, reduziert auf die EU.

Wenn dich das interessiert, mach dir mal die Mühe und geh an die Hochschulen und schau auf das Schwarze Brett oder frag die Studenten. Wenn es aktuelle Angebote gibt, findest du sie dort. Dann kannst du dir ein Bild machen.

Nach dem Studium sind auch über das Erasmus-Programm Auslandspraktika möglich, die dann länger dauern.

Gruß S.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von google1234
25.04.2016, 16:21

Danke, zum Thema Polizei geben du und TheGrow die besten Antworten, hat mir sehr weiter geholfen. Lg

0

wieso sollte man im rahmen der ausbildung bei der rheinland-pfälzischen polizei auch ins ausland gehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sirius66
25.04.2016, 16:25

Um multikulturelle Kompetenzen zu erlangen.

That´s all - und darum wird es auch gemacht.

0

wer als pol.om. zur verwaltungsfachschule der polizei kommt , wird nach fachsektor ev. zur europol ins praktikum gehen - austausch = nicht vergnügen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Während des Studiums besteht für einen Großteil der Studierenden die Möglichkeit zur kostengünstigen Unterbringung auf dem Campus, ausgenommen davon sind die Zeiten der Berufspraktika.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von google1234
25.04.2016, 12:20

danke für die Info, aber das war nicht meine Frage ;)

0
Kommentar von Sirius66
25.04.2016, 16:26

Ach ...

0

Was möchtest Du wissen?