Frage von Dondimondo, 69

Polizei Fragen oder nicht?

Guten Tag, Und zwar war ich beim Fasching und habe viel zu viel getrunken sprich ich hatte einen Blackout das erste an was ich mich erinnern kann ist das die Polizei meine Daten aufgenommen hat und mich dann gebeten das Gebäude zu verlassen. Nun würde ich gerne wissen was vorgefallen ist. Jetzt zu meiner Frage soll ich lieber abwarten oder soll ich einfach mal zur Polizei gehen und fragen was passiert ist und ob ich evtl. eine Straftat begangen habe?

Antwort
von Kirschiiii, 38

Hey :)

Natürlich ist es erstmal blöd wenn man sich an nichts mehr erinnern kann, aber das kann jedem passieren.

Wenn du niemanden dabei hattest der dir vielleicht sagen kann was an dem Abend vorgefallen ist, würde ich zur Polizei gehen und fragen.

Ist vielleicht etwas unangenehm, aber dann hast du auf jeden Fall Klarheit falls du etwas gemacht hast was nicht gut war.

Antwort
von AssassineConnor, 4

Also die Polizisten haben dir einfach nur einen Platzverweis ausgestellt und eine Identitätsfeststellung durchgeführt. Es kann also eigentlich nichts sonderlich schlimmes gewesen sein sonst wärst du evtl in ner Zelle aufgewacht xD
Hast evtl jemanden angepöbelt oder auf ner Bank etc. gepennt xD

Antwort
von Grautvornix, 18

Wenn du eine Straftat begangen hättes, dann würden sie dir das zumindest mitgeteilt haben.

Würde ich mir jetzt keine Sorgen machen. Wenn die dich hilflos
angetroffen haben, dann müssen sie das dokumentieren, auch wenn du nichts gemacht hast.

Antwort
von Dondimondo, 25

Nein meine Freunde waren zu dem Zeitpunkt alle schon zuhause

Antwort
von SechsterAccount, 35

Die können die auch einfach nur so aufgeschrieben haben , steht dann im Führungszeugnis drin und beim nächsten anhalten mit dem Auto , sehen die das und machen zu einer extrem hohen Wahrscheinlichkeit Drogen/alk Test .

Kommentar von Schaco ,

"Einfach nur so" wird nichts ins Führungszeugnis geschrieben.

Kommentar von Chillkroete1994 ,

Jop .. erstrecht wenn er einfach gehen durfte war es wohl kein großes ding das er dich geleistet hat ;) Da gehört schon bisschen mehr dazu .. für nen Eintrag ins Führungszeugnis. lg

Antwort
von NSchuder, 17

Das wird schon nichts schlimmes gewesen sein, da die Polizei ja nur Deine Personalien aufgenommen hat und Dir dann einen Platzverweis erteilt hat.

Vielleicht hast Du in der Öffentlichkeit uriniert?

Warte einfach mal ab. So schlimm wird das schon alles nicht werden.

Antwort
von Tray18, 11

Wenn bekommst du einen Brief . Abwarten

Antwort
von Maprinzessin, 26

Weis eventuell ein Freund was passiert ist?

Ansonsten würde ich schon zur Polizeit gehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten