Frage von krummelsosse, 52

Ist eine Bewerbung bei der Polizei mit Realschulabschluss möglich?

Hi, also wie oben steht, möchte ich mich bei der Polizei bewerben. Das Problem ist, ich war dabei mein Abi zu machen, hätte auch bestanden, musste aber leider abbrechen, Noten sind durchschnittlich.
Meine Frage: Ist es möglich mich mit dem Zeugnis der 10. Klasse zu bewerben oder muss ich die aktuellsten Zeugnisse mitschicken? Hat vielleicht jemand Erfahrung damit? Würdet mir sehr helfen. Ps. Das 10. Klasse-Zeugnis ist deutlich besser.

Antwort
von althaus, 31

In der 9. KLasse bekommt man vom Lehrer Hinweise wie man sich zu bewerben hat. Hast Du da geschlafen? Man bewirbt sich nach der 9. KLasse mit dem aktuellsten Zeugnis. 

Kommentar von krummelsosse ,

Ne nicht wirklich kenne genügend Leute die sich nicht mit den aktuellsten Zeugnis beworben haben. Von daher wollte ich fragen ob ich das auch machen könnte eher gesagt Direckt die von der 11 mit schicken könnte. Da die 12 Zeugnisse nicht meine Leistung widerspiegeln. Nein ich habe nicht geschlafen.

Kommentar von krummelsosse ,

*dem 

Antwort
von azeri61, 27

nicht jedes bundesland bietet den mittleren dienst an WO willst du dich bewerben?

Kommentar von azeri61 ,

das bestehen eines schulabschlusses ist in den meistern bländern nur eine voraussetzung zum bewerben willst du in den mD reicht ein realschulabschluss voll und ganz da wird einer mit abitur nicht bevorzugt du erfüllst damit eine von vielen kriterien um für das bewerbungsverfahren zugelassen zu werden

Kommentar von krummelsosse ,

In nrw das Problem ist halt das ich mich auch garnicht mit dem 12 allgemein bewerben möchte abgesehen von den Noten. Ich habe mir halt gedacht villeicht die 11-12 Direckt mit zu schicken aber ob die dann überhaupt auf die 11 schauen da das aktuelle das wichtigere ist mit dem 10 ist das Problem abgenommen es würde bis zum Bewerbungsgespräch kommen falls es den bei der Polizei genau so ist wie bei einer normalen Arbeitsstelle. So oder so muss ich ja die 12 zeigen ich meine die werden sich auch fragen was ich 4 Jahre gemacht habe 

Kommentar von azeri61 ,

in nrw brauchst min. fachabitur mit deinem realschulabschluss wird das nix. und nein dein schulabschluss ist nur eine voraussetzung wenn du den jeweiligen abschluss hast wird dir das keine probleme machen ! die wollen wenn es soweit kommt dein abi/fachabi sehen und nicht den msa soweit ich im sinn hab benötigt man kein mindestdurschnitt also warum diese sorge?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten