Frage von G4mer67, 78

Polizei Bawü? Chancen??

Ich hab heute meine meisten Noten erfahren (Zeugnisnote)
Hautfächer: D:3, E,3 M4
Hab ich eine Chance bei der Polizei?
Alles nur 3,2, und nur 2 4er?
Was meint? Realabschluss mittlere Reife?
Besitze nur 2-> 4er
Der Rest 2er,3er
Meinung?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sirius66, Community-Experte für Polizei, 14

IMMER WIEDER

Seine Chancen kann man anhand der Noten nicht beurteilen. Wenn Mindestnoten gefordert werden, müssen die erfüllt werden. Egal, ob gerade so oder mit viel Luft nach oben.

Alle, die diese Voraussetzungen erfüllen - es gibt ja noch andere - MÜSSEN zum Eignungs- und Auswahlverfahren zugelassen werden.

Dieses EAV beginnen alle bei Null, egal, mit was sie kommen. Am Ende zählen die Zeugnisnoten überhaupt gar nicht mehr, nur die Punkte im Ranking.

Die Antwort auf deine Frage muss also lauten: Du kannst dich mit einem allgemeinen Schnitt von 3,2 bewerben und wirst - wenn alles andere passt - auch für das Eignungs- und Auswahlverfahren zugelassen - MEHR NICHT.

Die Chancen werden von deinen Leistungen in den landeseigenen Tests bestimmt, nicht durch das Zeugnis. Das ist keine MEINUNG, sonder felsenfest SICHER.

Gruß S.


Kommentar von G4mer67 ,

Durchschnitt :3,2 alle Fächer?  

Kommentar von G4mer67 ,

Zusammen berechnet?

Kommentar von Sirius66 ,

Ja.

Antwort
von Sunnycat, 41

Der geforderte Mindestdurchschnitt bei der Polizei BaWü liegt bei 3,2. Dennoch ist das kein überragender Durchschnitt und zur Polizei wollen viele, ich denke die kriegen weitaus mehr (bessere) Bewerber, als sie einstellen können.

Kommentar von G4mer67 ,

3,2 Alle Fächer?

Kommentar von Sunnycat ,

Ich denke ja, habe die Info von dieser Quelle: http://www.polizeiausbildung24.de/polizei-bewerbungs-und-einstellungs-voraussetz... hier siehst du auch alle weiteren Voraussetzungen.

Antwort
von Kimys, 47

Bewirb dich halt mal. Probieren geht über studieren! Viel Glück 

Antwort
von Shany, 29

Probier es aus 

Antwort
von Mani96, 30

eher nicht
4er sind meistens ein nogo

aber du musst sowieso mal einen Art Aufnahme Test machen

Kommentar von G4mer67 ,

:( War mein Traumberuf :)

Kommentar von Sirius66 ,

Darf er auch immernoch sein.

Kommentar von Mani96 ,

meiner auch ;)
ich möchte auch nach meiner Ausbildung Polizist werden.

ich versuch die Polizei schule nebenbei zu machen.

achja ein Kampfsport wenn du hast ist schonmal von vorteil

Kommentar von Sirius66 ,

NEBENBEI ? Wie soll das denn gehen? Und ein Kampfsport bringt auch keinen Vorteil - wo habt ihr immer den Unsinn her?

Kommentar von G4mer67 ,

Wünsch dir Viel Erfolg👍🏻
Ich habe mich schon mit meinem Halbjahr Zeugnis beworben :) Es wird noch geprüft :/ Meine Angst ist jetzt das die mich nicht nehmen wegen der 4ern oder mich nächstes Jahr sofort ablehnen.  

Kommentar von Sirius66 ,

Das ist Unsinn. Es gibt Einstellungsvoraussetzungen. Sie können sich schnell ändern, aber sie GELTEN.

Wenn eine 3 in Mathe gefordert ist und man hat eine 4, bekommt man keine Zulassung zum EAV - fertig.

Hat man eine 3, bekommt man die Einladung genauso wie der mit der 1.

Gruß S.

Kommentar von Mani96 ,

dann wünsch ich dir auch viel Glück 😉

Kommentar von Mani96 ,

naja einen Kampfsport können oder nicht können ist ein Unterschied und dieser Unterschied ist eher vorteilhaft als nachteilig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community