Frage von kezma2347, 36

Politische Weltanschauung?

Ich wurde darum gebeten in 3 Sätzen meine politische Weltanschauung zu erklären Ich weiß nicht genau was mit dieser Frage gemeint ist Kann mir jemand ein beispiel geben

Antwort
von voayager, 5

Warum sollten wir für dich deine Hausaufgaben erledigen? Niemand jenseits einer Schule stellt solch eine Frage, erzähl also nicht, es hätte nix mit Hausaufgaben zu tun.

Antwort
von MrMiles, 28

Mit 3 Sätzen kannst du da natürlich nicht wirklich viel schreiben.

Du kannst einfach deine persönliche Werte und Vorstellungen bzw. deine Sichtweise aufschreiben.

Antwort
von katet19, 20

Na ja, wie siehst du die aktuelle politische Weltlage. Schreib doch wie du zu aktuellen Themen stehst, z.Bspl.  Flüchtlingspolitik, Ttip, USA Wahlkampf, Is-Terror, etc. Hast du eine Meinung dazu, oder fühlst  du dich eher nicht betroffen. Fühlst du dich sicher, hast du Zukunftsängste, oder Wut? usw.

Kommentar von kezma2347 ,

Ich wollte einem Verein beitreten die fragten mich das ich weiß nicht genau worauf ich eingehen soll weil man kann natürlich über viele Sachen schreiben

Kommentar von katet19 ,

Ah ok, verstehe. dann ist eher deine Ideologie gemeint. Deine politische Ausrichtung, rechts, links, liberal usw. Deine kulturelle Orientierung, deine Religion etc. Deine Einstellung gegenüber anders Gesinnten, tolerant oder nicht. Ob du einer Partei angehörst, einer Glaubensgemeinschaft, dich sozial engagierst etc.

Kommentar von kezma2347 ,

Okay danke:)

Kommentar von katet19 ,

Gern!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community