Frage von Believe0501, 133

Pole Dance Übelkeit?

Hallo liebe Welt:)

Ich habe heute zum zweiten Mal Pole Dance Tricks gelernt und mir war hinterher extrem übel und das hielt sich auch erstmal 2 Stunden. Ist das normal? Oder habe ich irgendwas falsch bei der Ausführung gemacht? Muss sich der Körper erstmal daran gewöhnen?

Liebe Grüße !

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FurtherMind, 102

Vermutlich hast du deinen Körper überlastet. Dein zweites Mal? Das ist extrem anstrengend! :) 

Sorg dafür, dass du eine Stunde Abstand hast, zwischen Essen und Sport (auch danach) und sieh zu, dass du genug trinkst, damit dein Kreislauf stabil bleibt und dein Körper das Blut gut transportieren kann um ihn zu versorgen. Ab und an kurze Pausen zwischendurch schaden auch nicht, im Gegenteil. 

Du machst das schon! 

Kommentar von Believe0501 ,

Danke für diese liebe Nachricht :)

Antwort
von sssaaammm, 84

Bei mir war das am Anfang auch oft so (und passiert mir manchmal immer noch, meistens wenn ich müde bin und davor noch etwas esse). Dein Körper muss sich erst an die körperliche Anstrengung und an die Spins bzw. das Kopfüberhängen gewöhnen. 

Am besten du versuchst am Anfang nur dann zu trainieren, wenn du richtig fit bist und nicht nach der Schule/Arbeit/am Abend. Außerdem solltest du direkt vorher weder essen noch trinken. Am besten du trinkst über den Tag verteilt genügend und nach dem Training.
Du solltest auch darauf achten, dass du in den Stunden zuvor nichts schwer verdauliches oder zu viel isst. 
Und natürlich solltest du dich nicht überanstrengen!!

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen und die Übelkeit wird sich sicher schon bald bessern!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community