Frage von SusiFi, 83

Pole Dance als minderjährige. Eure Meinung?

Hallo zusammen, und zwar habe ich eine Frage zum Thema Pole Dance. Viele die den Begriff Pole Dance hören denken sofort an Stripperinnen, Prostitution und Pole Dance Clubs... Aber niemand denkt an den eigentlichen Sport.. Meine Frage ist, wie würdet ihr auf ein Mädchen reagieren was mit noch unter 16 Jahren Pole Dance betreibt? Es ist aus reinem Interesse die Frage... Und ich rede nicht von Pole Dance in irgendwelchen Etablissements sondern Pole Dance in einem Studio.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CelinePoledance, 46

Hi Susi,

entschuldige für meine Fehlern, ich lerne noch Deutsch...

Pole Dance ist seit 2005 in EU als offiziell Sportart von der Holländische Turneinverband anerkannt worden.

Es ist heute in vielen Studio als Krafttraining und Zirkuskunst unterrichtet.

Schaue mal Super Talent oder ähnliche TV Sendungen zum sehen, daß es sehr akrobatisch ist, man muß lang trainieren und dehnen bis es einigermaßen elegant aussieht. Vergesse die ganze Clubtänzerinnen, die tanzen alle rum der Stangen aber können meistens nicht hochklettern oder eine schöne Kombo machen. Wir haben in Köln Kinder ab 5 Jahre alt in unsere Kurse, sogar mit ihre Mamas, wo keine Sexy Bewegung unterrichtet wird sondern Akrobatik!

Komm gerne vorbei oder wenn du zu weit bist, kann ich dir eventuell ein Studio in deine Nähe empfehlen.

Laßt dich nicht von altmodische Vorurteilen unterbringen, Pole Dance ist schon schwer genug, aber ein total Spaß !

Liebe Grüße

Céline

Kommentar von PaigeMarie ,

Hi,

Wüsstest du vielleicht ob es für Minderjährige auch irgendwelche Studios in der Nähe von Graz gibt?

Antwort
von rafiiiiiiii, 50

Pole Dance kommt hald aus dem Milieu das du genannt hast und ist kein Sport .... Heute wird es hald Sport genannt .... Es gibt natürlich auch noch die akrobatische Richtung im Zirkus zum Beispiel ... Das hat mit pole Dance aber nix zu tun.... Warum hat man denn zum Beispiel beim pole Dance nix ( wenig) an ?!? Wenn du des machen möchtest dann mach es doch einfach aber Versuch es nicht als Sport zu verkaufen . Auch wenn es sehr anstrengend is .... Abzielen tut es ja auf was anderes sonnst würdest du einfach joggen gehen 😉

Kommentar von loonewyork ,

Man hat so wenig an, damit man mit der Haut an der Stange hält, denn man rutscht mit Socken zum Beispiel schnell von der Stange ab oder beim shoulder mount fällt man auf den Boden, wenn man ein normales Shirt an hat... Zudem braucht man weniger Kraft da man "haften bleibt" :)

Kommentar von nanu99 ,

Pole Dance ist eigentlich eine Chinisische Tanzart und wurde vom Rotlicht Milieu übernommen. Versuch dich mal mit langer Hose an so einer Stange zu halten, da rutscht man einfach weg. Warum trägt man den beim Schwimmen denn ein Bikini bzw eine Badehose? ist es deswegen kein Sport mehr? Und Joggen ist doch was ganz anderes. Warum spielen manche Leute Fußball oder Basketball? weil es ihnen Spaß macht und so ist es mit Pole Dance auch. Pole Dance ist eben ein Tanz mit viel Körperbeherschung. Pole Dance sieht auch anders aus, als das was die Mädels in Stripclubs amchen, das ist ja schon kein richtiges Pole Dance mehr.

Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal leise sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten