Frage von EWJunkie, 31

Pokerstars - 5 Dollar?

Habe jetzt schon das zweite mal bei pokerstars 5dollar geschenkt bekommen....?! kann sich das jmd erklären :D ?

Antwort
von Silverhead2010, 26

Kennst du den Spruch: "Anfüttern und abmelken" ?

oder "anfüttern und schlachten" ?

Es ist doch klar, dass solche Games immer wieder suggerieren, dass man ja soviel Glück hat oder die Gunst doch noch mal zu spielen, auch wenn man gerade kein Geld hat und so "Guthaben geschenkt bekommt".

Was erhofft sich der Anbieter daraus?

Dass du drauf hereinfällst und kräftig in das System investierst mit Geld.

Dann verlierst du und denkst dir.....ach 1x verloren, beim nächsten mal gewinne ich. Dann gewinnst du mal, dann verlierst du....und das geht so weiter und weiter....

Wenn ich so nen System online hätte, würde ich das genauso machen ^^

anfüttern und abmelken.

Kommentar von EWJunkie ,

naja aber wenn ich jetzt nur mit den 5 dollar zocke auf 10 hoch komme und auszahle...? hat er ja nix von

Kommentar von Silverhead2010 ,

Das ist richtig. 

Aber dann heisst es abwarten....

1. Erzählst du das sicher deinen freunden, dass onlinepoker...bla bla bla .de so toll ist, und du dort gewonnen hast.

Ergebnis: 2 von deinen 5 Freunden melden sich dort an und verspielen zusammen 40 Euro und gewinnen nix. 

Resultat: 10 Euro verschenkt, 30 Euro gewonnen für den Anbieter...

UND:

Du gewinnst jetzt 10 Euro oder sagen wir gar 20 oder wenns toll läuft 50,00 € !

Meinst du, du bist dann so "stabil", dass du dort nicht mehr spielst?

Oder denkst du dir dann..."wow", jetzt hab ich 20 30 euro gewonnen, das ist ja toll, da spiel ich öfters.

Dann gewinnst du wieder sagen wir 20-30 euro

dann verlierst du mal 40 am anderen tag 20 und dann wieder 10 euro...

und so geht das hin und her....

Letzlich bist du dann "Spieler". Du verlierst und gewinnst.

Und wie das eben so ist - auch im Casino - die Bank gewinnt mehr wie du!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten