Frage von Zypheros, 34

Pokemonzucht Dv-Frage?

Ich habe mir jetzt in soul silver nen kaumalat gezüchtet mit hartem wesen und habe dem zucht-Ditto welches im duellturm bewertet einen hervorragenden angriffswert hatte, einen machtreif gegeben. Also müsste der angriffs Dv doch zu 100% vererbt worden sein oder? Doch in der Beschreibung des Pokemon steht ein Kp Spruch, was ja für den höchsten Dv steht. Hat mein Kaumalat jetzt einen hervorragenden Angriffs UND kp Wert ? Wenn ich nähmlich beim duellturm frage steht da dass das Potenzial akzeptabel ist (was ja schonmal sagt dass entweder nicht beide werte da sind oder die anderen miserabel) und aber der beste der Kp Wert. Wurde der Angriffswert jetzt nicht übernommen? Hab ich mit dem Machtreif irgendwas falsch gemacht ? Das Kaumalat züchte ich aber natürlich noch weiter, gebe dann dem kaumalat den machtreif und nem andern den machtgurt und hoffe auf bessere zufällig dazugeerbte dvs. Wobei... wenn man zwei machtitems benutzt ist die Wahrscheinlichkeit zur weitervererbung nicht 100% oder ? muss ich dann was anderes benutzen? Weil wenn der Angriffs und Kp wert übernommen wurden würde ich die gern weitervererben, allerdings will ich nicht ein kaumalat ev-trainieren welches ein akzeptables potenzial hat. Bestenfalls möcht ich noch initiative dazu haben. Ich habe Dittos mit jeweils einem perfekten Wert. hoffe ich konnte mich auf irgendeine Art verständlich ausdrüchen.

MFG Zypheros

Antwort
von sweatluxi, 12

Gehen wir davon aus, dass dein Ditto wirklich einen herausragenden Angriffswert hat, sprich 31 DV, dann müsste der Bewerter gesagt haben, dass sich in diesem Punkt niemand mit ihm messen kann. Wenn das zutrifft und du deinem Pokemon einen Machtreif gibst, wird sein Angriff zu 100% weiter vererbt, solange sein Partner kein Machtitem trägt. Dabei kannst du im Prinzip nichts falsch machen.

Bei deinem Pokemon steht jetzt also der KP-Spruch, das bedeutet, dass dies sein höchster Wert ist, schließt aber nicht aus, dass ein anderer Wert genau so hoch ist. Wenn der KP Spruch lautet: Nickt oft ein, hat Pokemon maximale DV an KP und an Angriff, da dieser durch den Machtreif sicher vererbt worden ist. Welcher Spruch nun dort steht, entscheidet sich in erster Linie über den DV Wert. Sind beide gleich, wie in deinem Fall, kommt es drauf an, auf welchen Wert es beim schlüpfen mehr Punkte hatte: Kp oder Angriff. Ist dies auch gleich, entscheidet der Zufall.

Nun kannst du natürlich mit deinen Pokemon mit perfekten KP und Angriff weiter züchten. Zwei Machtitems bringen dich aber nicht weiter, da dann der Zufall entscheidet was vererbt wird. Das ist im Prinzip ein verschenkter Platz für ein nützlicheres Item. Du kannst ihm z.B. einem einen Ewigstein geben, um das harte Wesen zu vererben (Chance von 50%).

Ich hoffe das war einigermaßen verständlich, bei Fragen kannst du dich gerne melden.

Lg sweatluxi

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community