Pokemon Go? Was sagt ihr zu dem Trend Spiel?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Ich finde Pokemon GO ist ein Spiel jedes andere auch. Die Art des Spiel wie man dieses Spiel spielt ist vielleicht etwas merkwürdig, aber das wäre auch nicht das erste welches so aufgebaut ist. Das Spiel Ingress z.B ebenfalls von Niantic. Was nur nich so stark gehyped worden ist wie Pokemon GO.

Gut, man sollte immer aufpassen wo man hin läuft aber ansonsten schadet es ja auch niemanden.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich find's ganz cool bloß finde ich das es bisschen zu wenige Pokemon momentan zu fangen gibt :/ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hasse es. Menschen sitzen so schon nur am Handy und anderen Medien rum. Schön dass die Jugendlichen jetzt raus gehen, aber nicht auf den Verkehr achten und Unfälle passieren oder andere ihre Kinder deshalb vernachlässigen. Wo ist das real live geblieben? Ein paar Stunden ohne Technik in der Hand nicht mehr machbar? Ich bin 20 und bin anscheinend altmodisch aber ich liebe das reale Leben und raus zu gehen um andere echte Dinge zu sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ask4answer7
13.08.2016, 14:57

ich finde es nicht altmodisch wenn man gerne raus geht. Ich halte sehr wenig davon immer nur am Handy und so zu sitzen... lieber rede ich mit Leuten als zu schreiben :)

0

Es ist eines der besten Spiele was in den letzten Jahren so entwickelt wurde jetzt wegen dem Spiel laufe ich nicht 1 mal um den block um nachhause zu kommen sondern 5 oder 6 mal und in der Stadt bleibe ich auch länger pokestops mitnehmen Eier schlüpfen auf eine Bank chillen lock Modul gönnen richtig geiles und feines Spiel ich nehme sogar nicht mehr den Bus sondern laufe von der Stadt nachhause damit die Eier schlüpfen und ich unterwegs paar Pokemon fangen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde das Spiel an sich super. Man sieht mitlerweile viel mehr Menschen draußen. Man kann neue Kontakte knüpfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finds klasse, aber spiele es nicht allzu exzessiv ;)

Aber es motiviert einen schon, mal ne Runde laufen zu gehen. Wenn ich zwischendrin was fange - cool. Wenn nicht, dann eben nicht.

Und wenn ich zwischendrin wieder ein paar Leute von Team Blau und Rot aus der Arena raus kicke - umso besser ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde das ab und zu ganz lustig. Mir gefällt nicht, wie selbstvergessen Manche beim Spielen durch die Gegend rennen, das ist aber echt kein neues Phänomen. Ich hab' auch wenig Achtung für die Leute übrig die sich so lächerlich wichtig finden, dass sie anderen Menschen ungefragt "ihre" (meistens rattern die auch nur irgendeine polemische Schlagzeile nach) unreflektierte Meinung unterbreiten wollen. 

Das einzige was mich echt flappsig macht ist, wie erneut bestimmte Orte mit in den Algorithmus einbezogen wurden, obwohl es schon bei Ingress Probleme mit sowas gab. Bei uns auf dem Friedhof gibt es zum Beispiel einige Stops an Gräbern die eindeutig genutzt werden, finde ich nicht in Ordnung. Bei Kirchen oder Kunstwerken ist mir das eig. egal. 

Fast schon unverschämt finde ich wie sich die Stolperstein-Typen aufplustern: Kunst in der Öffentlichkeit, auch solche mit dem Thema Holocaust, muss sowas meiner Ansicht nach aushalten können. Ich meine auf den Dingern könnte Rotz und Hundekacke landen, aber PoGO ist nicht okay? Nein, lieber soll man sich mitten in der Öffentlichkeit einem Zwang zu falscher Andächtigkeit unterwerfen. Ich weiss nicht genau warum, aber ich war sehr angefasst als ich das gelesen habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das spielen nicht nur Jugendliche. Auch genügend Erwachsene laufen durch die Gegend.

Ich finde es blöd.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bluepurple
10.08.2016, 15:02

JA, sit ziemlich blöd, sich zu dafür zu bewegen.

0

Ich finde es traurig, dass die Leute zum Bewegen ein Spiel haben müssen.
Wenn es ein vooles Gadget wäre wie die Apple(Smart) Watch,... Aber so ein doofes Spiel...

Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bluepurple
10.08.2016, 15:06

Was ist an der Smartwatch denn so cool?

0
Kommentar von HenrikhMaurer
10.08.2016, 15:16

typischer hater "alles hauptsache nicht pokemon"

0
Kommentar von Lukomat99
10.08.2016, 16:55

@Bluepurple: Man kann den Puls messen man kann ein Training erstellen. Sie kann dir allgemein helfen. Beim Spiel hast du rumhüpfende Heini, du hast nicht so viel in der Hand nachher.

@HenrikhMaurer: So wie manche Apple nicht gerne haben, habe ich Pokemon GO nicht gerne. Das ist eine normale Meinung und wenn du die nicht akzeptieren willst (kannst) ist das dein Problem.

Mit freundlichen Grüßen

0
Kommentar von HenrikhMaurer
11.08.2016, 02:13

eben typischer hater

0

Finde es cool u. eigentlich ne gute Idee mit den Eiern ausbrüten z.B., dass man sich im Freien bewegen muss u. so :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ask4answer7
22.08.2016, 13:45

aber der Nachteil ist eben dad man nur auf sein Handy guckt.

1

Sinnloses Spiel. Ich gehöre zu den Leuten die Pokémon Go hassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bluepurple
10.08.2016, 15:07

Was ist denn dann ein sinniges Spiel? Minecraft?

0
Kommentar von welt101
10.08.2016, 15:16

Pokémon Go ist einfach unnötig. Die Leute gehen mit ihrem Handy vor dem Kopf durch die Gegend, achten auf nix anderes mehr, zB ob ein Auto kommt... Das ist einfach nicht Sinnvoll

1
Kommentar von HenrikhMaurer
10.08.2016, 15:21

laber doch nicht jeder achtet auf seinen Umfeld ich Spiele es immer mit einem Kollegen in der Stadt und teilweise sogar mit mehreren keiner läuft einfach so auf die Straße das ist mal wieder so eine typische ausrede

0

Also ich spiel das auch und es macht wirklich nur Spaß wenn man in einer Stadt wohnt. Ich war die letzten drei Wochen in Polen auf einem Dorf und ich konnte das echt keine Pokemons finden. Aber allein sag ich, dass man aufpassen soll, weil sicher die meisten gehört haben, dass es schon wegen dem Spiel sehr viele Unfälle gab. Man soll es nicht übertreiben und nicht süchtig werden. So ist das Spiel top nur, nur dass es viel Akku zieht und so.
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo:)

Ich spiele dieses Spiel selbst und kann den Reiz durchaus verstehen! Es macht Spaß, aber NUR wenn man in einer Stadt wohnt.

Ich spiele es nur unter der Voraussetzung, dass ich es (wenn ich es überhaupt draußen spiele) nur im stehen spiele, weil es sonst wirklich riskant werden kann. 

Meiner Meinung nach braucht man das Spiel nicht, aber es ist durchaus ganz unterhaltsam.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bluepurple
10.08.2016, 15:09

Im Sitzen ist es auch nicht so riskant :P

0
Kommentar von Machete1338
14.09.2016, 20:46

Wie brütest du dann deine Eier aus?

0

Ist mir zT etwas zu simpel, fehlt noch zuviel (mehr PKMN als 1. Gen, Tausch, direkte Kämpfe, Turniere, Kampfsystem ist mir viel zu simpel, etc.). Aber grundsätzlich finde ich gut, dass es viele Leute zu mehr bewegung animiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mag die Mainstream-Spieler nicht, die Pokémon immer dumm fanden und jetzt nur dem Trend folgen.

Von wegen "ich hab schon 5 von diesen lila Ratten gefangen und 2 kleine Vögel."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe es noch nie gespielt und werde es auch nicht. Der größte Dreck.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von welt101
10.08.2016, 15:06

stimme dir zu

0
Kommentar von Bluepurple
10.08.2016, 15:09

Ja, finde es auch gut, dass du es nicht spielst :)

0
Kommentar von HenrikhMaurer
10.08.2016, 15:17

wie schade einer von 2 millarden

0
Kommentar von HenrikhMaurer
10.08.2016, 15:17

und der größte dreck ist es noch lange nicht

0

Was möchtest Du wissen?