Frage von rsp00, 69

Pokemon Go startet bei mir NUR ohne WLAN nicht. Woran liegts? Und wie kann ich das Problem beheben ohne neue Flat/Handy?

Joa wie oben gesagt startet Pokémon Go bei mir ohne WLAN nicht. Ich habe keine Ahnung woran es liegt. Ich kann nur sagen woran es (sehr wahrscheinlich) nicht liegt

Kurz die Zusammenfassung: Es wär besser wenn ihr sie lest (weil es sein könnte, dass ich der größte Retard bin und irgendwas nicht bedacht habe lol), aber ich kann auch verstehen, dass ihr den Roman, den ich da verfasst habe nicht lesen wollt.

-Es liegt nicht an der Geschwindigkeit des Internets

-Es liegt nicht an Serverproblemen

-Es liegt nicht an Bots

Ich weiß nicht ob es wichtig zu erwähnen ist, aber ich hab ein Samsung Galaxy S4. Mein Problem ist kurz nach dem letzten Update (also das, in dem die Grasbilder eingefügt wurden) aufgekommen.

Ich dachte immer das liegt an meiner Flat, die mir maximal 3G ermöglicht. Nun bin ich im Ausland und hab mir eine Flat mit 4G geholt und das selbe Problem tritt immernoch auf. Bei Wlan, dass eine Downloadrate von unter 1 MB/s kann ich Pokémon Go allerdings starten. Manchmal klappt es auch mit mobilen Daten, aber das meistens nur ca. 15 Minuten, maximal eine halbe Stunde nachdem ich mich von Wlan entfernt habe. Sobald die App einmal gestartet ist kann ich sie bis ich sie schließen muss (wozu ich durch Bugs bei Arenen und Pokémonfangen häufig gezwungen bin).

 Ach ja Hotspots von Freunden funktionieren auch nicht. 

An Serverproblemen kann es auch nicht liegen, da meine Freunde sich immer in Pokémon Go ein- und ausloggen können wann und wie sie wollen und ich die App, wenn ich nach Hause gekommen bin, meist problemlos gestartet ist (,weshalb ich vermute, dass das etwas mit meinem Gerät zu tun hat). Bots benutze ich auch nicht, also können das auch keine Nebenwirkungen von denen sein.

Ich sehe mich dadurch im Bezug auf Pokémon Go als benachteiligt an und denke aktuell ernsthaft darüber nach als "ausgleich" doch Bots zu benutzen, da diese mir wenigstens die Pokémon fangen die mir dadurch durch die Lappen gehen. Als ich heute gesehen habe wie 2 Menschen ein Dragonir fangen konnten hat echt mein Pokémonherz geblutet... Ich würde mich auch über Menschen freuen, die ähnliche Probleme haben und oben genannte Dinge ausschließen können ^-^

Antwort
von rsp00, 50

Edit: Selbstverständlich meinte ich in der Frage, dass Pokémon Go nur mit WLAN startet!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten