Frage von manometer, 483

Pokemon go Spielerdaten konnten nicht vom server abgerufen werden?

Huten Abend Leute, Also ich habe bei PokemonGo 2 accounts mit dem einen habe ich einen Bot angemacht der ein bisschen im Central Park spazieren gegangen ist, nur mal um das zu testen. Nun kommt aber immer "Spielerdaten konnten nicht vom Server abgerufen werden" Ist das nur Zufall oder ist das ein perma. Bann?

Mit meinen "normalen Account " komme ich weiterhin rekn.

Antwort
von Crazyonur, 222

Ja ist perma Bann bin auch mit mein main gebannt :D

Kommentar von 00Stevemaker00 ,

kann man dagegen irgendwas machen? Weil ich hab das selbe mit meinen Mainaccount. ist der jetzt für immer weg oder geht der Bann irgendwann weg?

Kommentar von Crazyonur ,

Wenn du gebottet hast bleibt der account höchstwahrscheinlich für immer gebannt.(permament bann) weil niantic geht nun hard vor gegen cheater. Meine 2 anderen accs wurden nun auch gebannt obwohl ich mit denen schon seit 2 wochen nicht mehr gecheatet hatte. Also wer früher gebottet hat bis lvl 30 oder so und dann "ehrlich" spielt weil er denkt dadurch wird er nicht mehr gebannt irrt sich. Wenn du nicht gecheatet hast dann kontaktiere den support.

Antwort
von MissesCullen, 450

Erst mal Huten Abend.
Vielleicht fand man es raus das du 2 Accounts hat.

Kommentar von manometer ,

Darf man keine 2 accounts haben?

Kommentar von MissesCullen ,

Weiß ich nicht. aber viele Seiten wollen dies eben nicht und löschen einen. ist mir hier bei Gutefrage.net passiert und einen habe ich gelöscht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community