Pokémon GO Perma Bann?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Eventuell war er in letzter Zeit schlechter als du und wollte dann mit hacken dich übertreffen.

Spielt Pokemon Uranium, dann Sonne& Mond.
Das gemeinsame Pokemon go Abenteuer wurde durch hacken leider versaut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VinhLP
17.08.2016, 12:49

Habe jetzt eine zweite Frage gepostet. Hoffe du kannst sie mir auch beantworten! :)

0
Kommentar von Tavtav
17.08.2016, 12:57

ok :)

0

Irgendwann sicher, wie ich hoffe. Wann das sein wird, kommt auf Niantic an. So lahm, wie die aber bisher agieren, dürfte das noch eine Ewigkeit dauern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VinhLP
17.08.2016, 12:37

Uff :c

0
Kommentar von VinhLP
17.08.2016, 12:48

Habe jetzt eine zweite Frage gepostet. Hoffe du kannst sie mir auch beantworten! :)

0

Also bei mir hat es nur paar tage gedauert... hatte extra einen 2. Account, von da her nicht so tragisch... gebannt wird er auf alle Fälle, denke wird auch nicht mehr lange dauern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VinhLP
17.08.2016, 12:49

Habe jetzt eine zweite Frage gepostet. Hoffe du kannst sie mir auch beantworten! :)

0

ob das passiert, weiß ich nicht. Aber er trägt das Risiko, wenn er so weiter macht. Momentan sind die Spielebetreiber sogar auf dem Trip, Spieler wegen Betrugs anzuzeigen, wenn sie so etwas machen. Verdient hätte er es auf jeden Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VinhLP
17.08.2016, 12:37

Ok, danke :)

0
Kommentar von VinhLP
17.08.2016, 12:49

Habe jetzt eine zweite Frage gepostet. Hoffe du kannst sie mir auch beantworten! :)

0

Habe 5 level 40 gebottet aber halt mit PC ich bekomm alle 20-40min einen softbann aber die werden gleich entfernt ;) wenn man sowas richtig macht passiert nix

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Freund wird definitiv Permagebannt.

Das Spiel Pokemon Go basiert auf dem Spiel Ingress des gleichen Publishers. Der Publisher ist dafür bekannt sehr hart und gnadenlos gegen Hacker und Cheater vorzugehen.

Da Pokemon Go jetzt im Moment noch "Halb-Fertig" ist wird es noch ein wenig dauern bis gnadenlos gebannt wird, da das Spiel nach Aussage des Publishers erst "bei 10%" liegt.

Sobald Normalität einkehrt wird sehr hart vorgegangen.

Lach deinen Freund am besten jetzt schon aus....es wird der Tag kommen an dem er sich für sein Betrügen selbst in den Hintern beißt ;)

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VinhLP
17.08.2016, 12:40

Haha ok >:D

0
Kommentar von VinhLP
17.08.2016, 12:49

Habe jetzt eine zweite Frage gepostet. Hoffe du kannst sie mir auch beantworten! :)

0

Zum einen, frage ihn doch mal, ob ihm das Spiel jetzt noch Spaß macht, ob er immer noch spielt ? Was ist denn jetzt der Anreiz für ihn ?

Und ja, sobald er um Arenen kämpft wird er gebanned werden. Hatte das hier auch in der Nachbarschaft, wurden alle gelöscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VinhLP
17.08.2016, 12:44

Also ich glaube er macht das nur wegen der Stärke.
Er möchte wohl der "Allerbeste" sein.

Außerdem macht er keine Arenen in anderen Ländern/Orten, weil er weiß das man so gebannt wird.

Er fängt also nur die Pokémon und geht nach einigen Stunden wieder zurück zu seinem Heimatort.

0
Kommentar von VinhLP
17.08.2016, 12:48

Habe jetzt eine zweite Frage gepostet. Hoffe du kannst sie mir auch beantworten! :)

0