Frage von 2Ethereal3, 353

Pokémon GO Lucky Egg Bug?

Könnte man dafür gebannt werden, wenn man den Lucky Egg Bug verwendet, also, wo man mehr Zeit bekommt indem man die Uhrzeiteinstellungen vom Gerät selber verändert. Ich denke nicht, dass man gebannt werden kann dafür. Was meint ihr? P.S. Benutze einen Android-Smartphone.

Antwort
von AnglerAut, 315

Doch, dafür wurden bereits Leute gebanned, genauso wie für das selbe Spiel mit Rauch ...

Wird sogar härter verfolgt als der GPS-lock, weil es ihnen direkt an den Geldbeutel geht. Erstes vergehen 2 Stunden Bann. Beim 2ten mal biste den Account los.

Kommentar von 2Ethereal3 ,

Danke für die Info. Gibt es eigentlich für ALLES eine Verwahnung?

Kommentar von AnglerAut ,

Noch ist Niantic sehr großzügig, was Strafen angeht, allerdings kannst du auf Ebay jetzt für 20€ gecheatete lvl 30 Accounts kaufen und das massenweise, daher ist zu erwarten, dass sie ihre Politik sehr schnell ändern werden, wenn sie noch irgendwas ingame verkaufen wollen.

Kommentar von 2Ethereal3 ,

Ich finde das echt unfair, ich hoffe, dass diese Leute gebannt werden...

Antwort
von MauriceFragt, 246

Ich rate dir dringend davon ab. Banngefahr viel zu hoch.

Antwort
von MrFragtZuViel, 248

Das bringt dir eh nix, die Uhr zeigt mehr an, wirkt allerdings trotzdem nur 30 Minuten 

Kommentar von 2Ethereal3 ,

Warum verwenden das dann so viele Leute und warum gibt es dafür Videos auf YouTube, was hat das für einen Zweck??? :D Oh man!

Kommentar von MrFragtZuViel ,

Probier es aus, wirst sehen das es nicht klapöt

Kommentar von 2Ethereal3 ,

Ich glaube dir ja, nur mich wundert der Hype darüber... Naja, ich werde es sowieso nicht riskieren, auch, wenn es klappen würde.

Kommentar von MrFragtZuViel ,

Ich verstehe es auch nicht... 

Antwort
von HubcraftPlayer, 194

Leider klappt das ja und man wird oft auch gebannt also lieber nicht machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community