Frage von Mauricexxx, 1.158

Pokemon go lädt nach einiger zeit nicht mehr?

Wenn ich mich zuhause mit wlan anmelde geht alles wie es sollte. Und auf meine mobilen datem wechseln dann auch. Aber nach einiger zeit gibt es immer einen punkt wo es hängt und ich die app neustarten muss. Von diesen punkt an bleibt es im loading bildschirm und sagt nach einigen minuten "servefehler, bitte später erneut versuchen". Egal wie viel zeit vergeht klappt es nicht mehr bis ich mich wieder übers wlan oder über Bluetooth tethering anmelde. Dann geht es wieder und ich kann es auch einige male neustarten bis es wieder im ladescreen hängt

Antwort
von nevermind85, 199

Hallo Leute,ich hatte das gleiche Problem und habe zumindest für mich die dazugehörige Lösung gerade entdeckt!

In eurem Handy auf Einstellungen -> Datenverbrauch kann man die Hintergrunddaten von Diensten und Apps derart einschränken, dass sie nur noch über wlan funktionieren. (Dazu einfach weiter unten im Menue auf die App tippen) 

Dies hatte ich auch mit 2 Googlediensten getan. Einschränkung entfernt und schon funktioniert die Anmeldung in Pokemon Go über die mobile Daten!

Eigentlich ganz einfach und einleuchtend, muss man trotzdem erst mal drauf kommen.

MfG

Antwort
von DerDorschden, 971

Das liegt nicht nur am internet sondern auch daran, dass es das spiel ''normalerweise'' nicht mal in deutschland bzw als deutsche fassung erhältich sein sollte -> Spiel ist noch in der Entwicklung - ganz normal - wird vermutlich bald gefixt werden - warte einfach kurz ab bis die server wieder funktionieren wie sie sollen.

Antwort
von DonBlack, 817

Ich habe genau das gleiche Problem. Ich komme auch nicht mit mobilen Daten rein. Bleibt im Ladebildschirm bei ca 25%.

 Hab LTE bei O2, deswegen verstehe ich nicht wie es daran liegen kann...

Antwort
von hembrev, 43

Ich habe Pokemon go auf die SD-Karte verschoben.
Seitdem fährt fährt die App wieder überall hoch.

Antwort
von Desamii, 723

Hab das Problem auch. Was nutzt du denn für Geräte und Anbieter?

Hab ein ZTE Axon Elite und bin bei o².

An der Internetverbindung kanns nicht liegen, hab 4G und vollen Empfang in der Innenstadt. Hatte das bei Ingress damals auch, aber nur sehr selten, hier jetzt andauernd, jedes Mal, wenn ich aus der App raus gehe, weil ich bei WhatsApp antworten will, kann ich nach Hause ins WLAN, um Pokemon Go neuzustarten.

Pokemon Go ist mittlerweile offiziell released. Daran kanns nicht liegen. Aber woran dann?

Kommentar von Mauricexxx ,

hab ein htc one bei 1&1

Antwort
von Hanswurst1973, 601

Bei mir läuft auch nix ohne Wlan.Pokemon Go bleibt einfach bei 25% im Ladescreen hängen.

Habe ein Samsung Galaxy A5 (2016) und ne Inet-Flat von Vodafone (Callya LTE 750 mb)

Antwort
von Desamii, 670

Server-Überlastung kanns nicht sein. Neben mir stehen Leute, die können spielen ohne Probleme nur bei mir gehts nicht.

Antwort
von MondialsJuicy, 725

So liebe Leute, es hat nichts mit eurem Anbieter zutuen, ob o2 Vodafone oder Tmobile.
Das Spiel ist seid heute "offiziell" mit einen neuen update erschienen, es ist noch in der Entwicklungs Phase.
Vor allem bei Apple Nutzern.

Kommentar von Mauricexxx ,

aber das problem das ich hatte, hatte niemand andreres meiner freunde

Antwort
von Stronghold2, 677

Kenn ich ist "normal" liegt am Internet ab und zu

Kommentar von Mauricexxx ,

aber es geht gar nicht mehr bis ich mit einem fremden netzwerk verbinde

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community