Pokémon Go kostet was?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das war ne Falschinfo, ging einmal durchs Internet, aber das wars dann auch. Wenig Geld machen sie trotzdem nicht, durchschnittlich 3€ jeden Tag pro Spieler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann mir gut Vorstellen das die Entwickler sich noch was einfallen lassen um mehr Geld zu verdienen, da mit dem Pokeshop nicht die Welt gemacht wird, entweder verlangen sie Geld oder spielen zusätzlich Werbung ein. Weil Geld ist die Welt und das ist das Problem heuzutage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das war ein alter Postillon-Artikel, der das behauptet hat. Nur gibt es scheinbar immer noch viele Menschen, die nicht verstehen, dass beim Postillon alles Satire ist und das deshalb als Wahrheit verbreiten. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Davon habe ich absolut keine Ahnung. Aber allgemein ist zu sagen, dass das seriös ist und wenn Kosten entstehen erhältst du davon ganz sicher rechtzeitig Kenntnis, auch über deren Umfang und dann wirst du klar auswählen können, ob du das bezahlst, dazu dann wohl auch mit welcher Zahlungsmethode o.Ä. , entweder im Store deines Gerätes oder in der Oberfläche für In-App Käufe.

Solche Gerüchte sagen überhaupt nichts aus und sollten auch keine Besorgnis hervorrufen, denn es wird (gerade bei bekannten Anbietern und bekannten Spiele) niemals so sein, dass du die App einfach weiter nutzt und dann irgendwann erfährst, dass Kosten von zunächst ungewisser Höhe entstanden sind. Es ist höchst fraglich, ob sowas überhaupt in irgendeiner Form zulässig wäre, sprich ob man das wirklich zahlen müsste. Von daher solltest du sowas nicht glauben, wenn du davon hörst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das war ein Fakeartikel von "der postillon"(bekannte Satire Seite). Die app wird weiterhin kostenlos bleiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das war ein Scherz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das war nur pure Satire. Die App ist und bleibt kostenlos und wer sowas glaubt dem ist auch nicht mehr zu helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Pokemon Go kostet Zeit und Nerven! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

War ein Scherz einer Satireseite

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?