Frage von RazeReturns, 219

Pokémon Go Evoli Entwicklung zu?

Soll ich Evoli zu Aquana, Flamara oder Blitza entwickeln, meint Cousin hatte gehört das Aquana das stärkste sei, stimmt das?

Antwort
von RalfRutke, 194

Schau mal hier:
http://www.pkmn-go.org/pokedex/
Dort stehen die Max WP von Evoli und dessen Entwicklungen

Danach kannst du unter
http://www.pkmn-go.org/entwicklungsrechner/
die Entwicklungen durschpielen und schauen wie viel WP dabei rauskommen 

Antwort
von xo0ox, 194

gehört das Aquana das stärkste sei, stimmt das

Ja das Aquana kann das stärkste der 3 Evoli Entwicklungen werden.

Antwort
von JonasSagtHallo, 168

Ja, das ist korrekt. Daher entwickle am brsten nur sehr starke Evoli zu Aquana. Um Flamara zu bekommen misst du dein Evoli Pyro nennen, für Blitza Sparky und für Aquana Rainer

Kommentar von Franzmann0815 ,

Das mit den Namen funktioniert leider nur mit dem ersten Evoli.... Ab dem 2. Evoli ist es zufall

Kommentar von Ninoderdino ,

++nenn es dannach nicht um, es KANN SEIN dass es dann einfach weg ist ++

Antwort
von HenrikhMaurer, 133

Aquana ist von den 3 glaube ich das stärkste aber Flamara hat die meisten WP und Blitza würde ich dir am meisten empfehlen da die meisten eigentlich Wasserpokemon nutzen

Antwort
von PrettyMfs, 109

Hi,

da hat dein Cousin recht. Aquana ist das stärkste der 3 Entwicklungen. Aber um deinen Pokedex voll zu bekommen brauchst du alle drei.

 Ich würde erst mit der schwächsten ( Sparky = Blitza ) anfangen, und mit Aquana bis kann zum schluss warten, bis du ein Evoli mit Wp mind. 500 fängst.

 Daraus ergibt sich dann ein Aquana mit 1400 WP :D 

Gruß

Kommentar von RazeReturns ,

Danke! Ich hatte auch schon vor zu warten, habe bislang nur ein Evoli 200

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community