Frage von Mafyo, 431

pokemon go akkufresser?

ja hallo zusammen, in meiner kindheit hab ich pokemon geliebt, aber jetzt nicht so wo ich total drüber schwärmen würde... kollegen spielen das und keine ahnung, wills mir auch holen, blos hab ich irgendwie schiss dass mein handy durch zu häufiges aufladen meinen akku kaputtmacht, verbraucht das spiel extrem viel akku? vorraussetzung ist dass man z.b 4 stunden am stück auf pokemonsuche geht...

Antwort
von Kyraxan, 400

Es frisst einerseits viel Akku weil er die Map dauerhaft aktualisiert aus Google Maps. Ich rate dir die Offline Karte von Deutschland zu benutzen dann gibt es unter Einstellungen bei Pokemon Go ein Energiesparmodus und  wenn das immer noch nicht reicht dann besorge dir eine Powerbank.

Kommentar von KaiKassi ,

Guter Tipp! Werde ich selbst mal ausprobieren. Mir hat die Energie von Powerbanks weitergeholfen. Gibt aber auch viele andere Möglichkeiten wie Laderegler oder Solar. Auf http://www.pokemon-go-gadgets.de/ gibts da so einiges zu dem Thema.

Antwort
von PurpleMiku, 332

Akku verbraucht es ne Menge, mit meiner Internetflat (5GB) habe ich aber keine Probleme.

Macht dir aber über dein Handy keine sorgen. Kaputt wird es durch das häufige aufladen nicht gehen. Nimm einfach einen 2. Akku mit (falls du ihn beim Handy wechseln kannst) oder eine Powerbank und fang deine Pokemon :)

Antwort
von gfpdw, 182

Hi Mafyo,

bei mir ist das Game leider auch ein ziemlicher Akkufresser. Manchmal ist bei mir schon nach 2 Stunden Feierabend. Ich habe allerdings bei http://www.externer-akku.com/wissen/pokemon-go-akku-sparen ein paar coole Tipps gefunden.

Das mit diesem AR-Modus hat bei mir echt ganz gut funktioinert. Probiers doch einfach mal aus

LG
gfpdw!

Antwort
von 4nalocannibalo, 277

Ich hab diese Powerbank für Pokemon Go und kann die nur wärmsten empfehlen. 16000 mah reichen locker für 4 mal komplett laden. Hinzukommen die 2 USB Anschlüsse mit 2.1 AH. Somit lädt sie auch recht schnell. Zumindest wird der Akku beim laden und zocken gleichzeitig voller

http://www.banggood.com/Original-Xiaomi-16000mAh-Universal-Battery-Charger-Power...

Antwort
von Vivibirne, 347

Kaputt wird dein Akku nicht. Kauf dir so einen tragbaren akku falls er unterwegs mal leer wird.

Antwort
von FGO65, 242

Steht doch in allen Berichten über das Spiel, dass es sehr viel Akkuleistung benötigt.

Die App an sich plus ständig GPS-Suche plus ständig Internet

Antwort
von Kosova27, 218

Ja Akkufresser auf jeden fall
Einfach stromsparmodus ein und helligkeit runter

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy, 293

Das Spiel aktiviert das Navi im Handy, wodurch viele Daten übertragen werden, das belastet den Akku.

Antwort
von Almalexian, 259

Internet und vorallendingen GPS fressen den Akku schnell leer. Allerdings sind heutzutage Lithium-Ionen-Akkus recht resistent gegen häufiges Aufladen und haben nicht mehr das große Memory-Effect-Problem.

Antwort
von heidemarie510, 175

Nicht nur akku (keine Ahnung) aber Du brauchst Internet immer und überall.

Antwort
von kuttenkiara, 208

Es verbaucht jede Menge Akku, da du auch die ganze zeit Internet brauchst und das GPS aktiviert ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community