Frage von Crucible, 7.180

Pokemon Go - "Anmelden ist fehlgeschlagen"?

Hey. :)

Da ich schon seit Kindertagen ein unheimlicher Pokemonfanatiker bin, kam ich natürlich auch um Pokemon Go nicht drum herum.

Ich wohne jedoch in einem ziemlich kleinen Dorf, in dem man Draußen lediglich normales Internet (E) hat. Wenn ich Draußen bin, habe ich fast immer das Problem, dass mir angezeigt wird, dass das Anmelden fehlgeschlagen sei. Bin ich nun jedoch in einem Ort in dem ich LTE habe, geht es ohne Probleme.

Meine Frage nun, könnte es womöglich auch damit zusammenhängen das momentan einfach die Server noch zu überlastet sind und ich da mit meinem normalen Internet dann nicht durch komme, oder aber dass es ganz einfach nur an dem zu schwachen Internet liegt?

Mit Wlan funktioniert alles super - was einem bei diesem Spiel ja aber leider herzlich wenig bringt. :)

Schon im Voraus - Danke für die Antworten.

Liebe Grüße,

Crucible.

Antwort
von blackfades2grey, 6.389

Pokémon Go braucht eine stabile Internet Verbindung und guten GPS Empfang. Edge reicht dafür wohl nicht aus. Du könntest mal probieren dich zu Hause im WLAN anzumelden und dann mit geöffneter App raus zu gehen. Allerdings lädt die App konstant Daten nach um die Pokémon zu verteilen. Die Chancen sind also eher schlecht...

Antwort
von HalsiPro, 5.334

In einem kleinen Ort gibt es eh keine Pokestops. Und leider liegt es am Netz

Kommentar von Crucible ,

Pokestops gibt es eigentlich reichlich, dafür dass es ein Dorf ist. (Mehr als sechs.) Mich hat es nur irritiert dass es ab und an geht, und dann wieder nicht.

Antwort
von orange000, 4.386

wegen großer Nachfrage und je Nach standort noch nicht am Release Tag für alle verfügbar und wegen Serverüberlastung

hab Text im link was dazu:

https://www.gutefrage.net/frage/aber-welcher-android-version-kann-man-pokemon-go...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community