Frage von VylonDisigma, 54

Pokémon Gelb: Weiterspielen unmöglich?

Vor kurzem wollte ich meine "Pokémon - Gelbe Edition" erneut durchspielen und habe daher meinen 250-Stunden-Spielstand gelöscht. Nun habe ich das seltsame Problem, dass ich zwar speichern kann, jedoch nicht weiterspielen, wenn ich meinen Gameboy nach dem Ausschalten erneut einschalte. Auf Google habe ich zu meinem speziellen Problem nichts wirklich Hilfreiches gefunden.

Was ich versucht habe:

1.) Der Klassiker: Modul raus, hineinpusten und wieder hineinstecken. 2.) Mehrmals und bei verschieden Zeiten speichern (00:01, 1:10 etc.).

Mehr ist mir nicht eingefallen.

System: Gameboy Advance SP, ca. 13 Jahre alt, Modul wahrscheinlich noch älter.

Hinweis: Bei anderen Spielen funktioniert das Speichern problemlos.

Danke im Voraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TrollingFox, 54

wahrscheinlich ist die interne batterie des spiels leer, das hatte ich auch schon. mit etwas fummelei kann man die allerdings austauschen. dazu gibt es verschiedene anleitungen wie man das machen kann. viel glück :)

Antwort
von 324254654, 44

die batterie des moduls ist höchstwahrscheinlich leer. wechsel sie aus, dann sollte das spiel wieder funktionieren.

Antwort
von Kabolin, 34

Es wird an der Batterie liegen wie die anderen User gesagt haben. Ansonsten spiel doch einfach mit einem Emulator auf dem Handy.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community