Frage von smyd88, 35

Pokémon gelb oder blaugrün/feuerrot?

Unterscheiden sich die Spiele nur in der Grafik oder gab es noch andere Besonderheiten die das eine spiel besitzt und das andere nicht.. Bzw. mehr Möglichkeiten ?

Antwort
von ShinyShadow, 15

Naja, in Pokemon Blattgrün und Feuerrot gibt es schon einige Neuerungen :)

-Die wichtigste hattest du selbst genannt: Die Grafik! :)

-Die Pokemon haben (wie in den anderen Spielen der 3. Generation, Rubin, Saphir und Smaragt) Fähigkeiten, Wesen und Geschlechter

-Du kannst als Mädchen spielen

-Nach der Hauptgeschichte kommst du noch auf die Sevii Eilande, auf denen du noch verschiedene Sachen machen kannst

-Dort gibt es außerdem Pokemon, die es in der 1. Generation noch nicht gab

-Dann gibts noch paar Kleinigkeiten, neue Items usw...

Und es gibt eine negative Neuerung: Die Bugs wurden logischerweise entfernt, du kannst weder nach Sunnytown gehen, noch kannst du Items vermehren, noch kannst du Mew durch den bekannten Glitch bekommen.

Antwort
von nintendoluk, 13

Blattgrün/Feuerrot haben viel mehr als Pokemon Gelb, was mir gerade auf anhieb einfällt ist folgendes:

  • Mehr Pokemon (zusätzlich Generation 2 + 3)
  • Allgemein mehr Attacken/Items etc.
  • "Gleiche" Pokemon sind unterschiedlich, dank der Eigenschaft "Wesen" und den EV- Punkten
  • Es hat ein nennenswertes Aftergame
  • Zusätzliche Orte, wie die Inseln
  • Zusätzliche Einrichtungen, wie z.B. der Attacken-Verlerner oder Attacken-Erinnerer
  • Zusätzliche "Extras", wie Pokemon-Eier, Beerenzucht, Pokemon können Items tragen, o.ä.
  • Man kann das Geschlächt wählen

Folgende Dinge sind an Pokemon aber trotzdem interessant:

  • Es ist das schwerste Pokemon-Spiel von allen, also herausfordernd
  • Die Story ist leicht abgeändert und erinnert and die TV-Serie
  • Man startet mit Pikachu und kann später sogar alle anderen Starter erhalten
  • Man kann sich Pokemon (Mew, Missingno) glitchen und noch weitere "berühmte" Bugs sind enthalten (auch in der 3DS version)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community