Frage von Keksbox360, 32

Pokemon, ab wann gilt ein Pokemon gecheattet?

Hey an alle Pokemon-Trainer :)

Im Pokemon kann man keine gecheattete Pokemon antreten lassen. : zb Glurark { Cheat} vs Bisaflor

Aber was ist wenn die Eltern gecheattet wurden sind? Gilt das Pokemon auch als gecheattet?

Und dan gib es Cheats, die sich auf das Spiel bezieht und nicht auf das Pokemon.

Wenn man zb ein Pokemon einen gecheatteste item gibt.
: Glurak mit Sinelbeere {Cheat} Oder :Glurak mit eine TmAttacke Flammenwerfer (Cheat).

Sind Sie erlaubt?

Wie ist es im GTS Tausch? Wenn man einer alle gecheattete Pokemon tauscht, verbreitet sich es doch durch seine. Nachkommen und da würde es nicht gehen. Wenn meine Theorie stimmt das gecheattete Eltern von den Kindern auch nicht Kämpfen dürfen.

Wenn ihr darauf keine Antwort habe, bitte ich euch ein Link zu einer Seite zu schicken wo ich meine Antwort vlt Bekomme.

Sonst bedanke ich mich wirklich sehr, für eure Zeit die ihr geopfert habt. Die Frage ist mir wirklich sehr wichtig. :D

Antwort
von Satiharu, 15

Eltern dürfen sie sein. In GTS Kämpfen werden manche nicht zugelassen (ich denke ich habe auch welche, die zugelassen werden, wie zB auSlove.tv)

Ich behaupte die Items sind egal, die Attacken aber nicht. Wenn du nur mit Freunden spielst sollte das glaub gehen, aber über den Global Link eher nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten