Frage von McFrosti98, 33

Pochen im Bein..was ist das?

Hey. Ich habe oft das Problem, ich weiß nicht mal ob man's so nennen kann, dass in manchen Situationen, ob ich mich bewege oder still liege, irgendwas an meinem Körper anfängt zu pochen. Ich kann nichts tun oder in voller Bewegung sein. Auf einmal fängt z.B. mein Oberschenkel, mein Handballen (egal welche Hand) , eine Stelle am Arm oder am Hals an, sich zu bewegen..also zu pochen und das macht mir immer ziemliche angst, weil ich dagegen auch nichts tun kann ._.

Hat jemand eine Ahnung was das ist, ob das schlimm ist oder wie ich das stoppen kann? Das macht mir echt angst ._.

Danke schon mal für Antworten

Antwort
von Sunnymaus1211, 27

wenn eine stelle egal welche pocht heißt es sie ist entspannt deine Muskeln entspannen sich hat mir jedenfalls mein Vater so erklärt

Kommentar von McFrosti98 ,

ok.. ist ziemlich unheimlich :D

Kommentar von Sunnymaus1211 ,

fand ich am Anfang auch :D aber man gewöhnt sich dran

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten