Frage von RuedigerKaarst, 76

Plus und Minus verwechselt - Nun defekt - Wie messe ich die Bauteilr?

Hallo,
leider habe ich, als ich meinen Schlagschrauber, dem AEG SD 340, an die Batterie vom Roller angeschlossen habe, Plus und Minus verwechselt.

Nun schraubt der Schrauber nicht, oder dreht langsam und ruckelnd.
Wenn ich den Schalter zum Schrauben mehrfach hintereinander drücke, kann ich ihn gelegentlich überreden, doch mit Schlägen zu schrauben, also komplett dürfte er nicht hin sein.

Das Display zeigt nur noch wirr an und es springt hin und her.
Defekt ist es nicht, es zeigt auch mal alle Striche an.

Den Drehmoment kann ich natürlich auch nicht mehr einstellen.

Könnt ihr mir bitte verraten, was die Abkürzungen auf der Platine bedeuten und wie man die Bauteile messen kann?

R ist klar, dass sind Widerstände, die ich mit meinem digitalen Multimeter gemessen habe, die sind in Ordnung.

C dürften Kondensatoren sein.

Aber was ist U?

U3 ist ein L7805CV der sehr heiß wird, wenn der Schrauber mit Spannung versorgt wird.

Könnte dieser, der laut Conrad ein Festspannungsregler ist, das Problem sein?
https://www.conrad.de/de/festspannungsregler-1-a-positiv-stmicroelectronics-l780...

Wie messe ich die Bauteile?
Ich habe nur ein digitales Multimeter und einen digitalen Duspol.

Vielen Dank!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von atoemlein, 29

U sind meist Halbleiter, integrierte Schaltungen.

7805 ist wohl der 5V-Spannungsregler für die Steuerung.
Durch die Verpolung hat es ihn wohl geröstet, nun macht er entweder fast einen Kurzschluss oder regelt die Spannung nicht mehr auf 5V herunter.
Wie hoch ist denn die Versorgungsspannung?
Es können aber auch andere Bauteile defekt sein! (Elektronik hinter dem Spannungsregler: Leistungs-/Drehzahlregler, Displaytreiber und weitere).

Messung am 7805:

  • Am Eingang (links plus, Mitte minus) sollte die Versorgungsspannung gemessen werden können.
  • Am Ausgang (Mitte minus, rechts plus) sollten 5V anstehen.
  • Wenn am Ausgang mehr als 5V sind, ist sicher mindestens dieser defekt
  • Wenn am Ausgang weniger als 5V sind, kann der 7805 oder auch andere Teile defekt sein!


Kommentar von RuedigerKaarst ,

Vielen Dank! Die Versorgungsspannung hat 12 Volt. Ich denke, ich werde auf der Vorderseite alles tauschen, das ist nicht sonderlich viel. 2 Kondensatoren 220 UF, 7805, RJK0633. Das Display ist in Ordnung, das ist ähnlich denen die früher in Weckern eingebaut waren. Fadendisplay oder so.

Antwort
von newcomer, 57

wenn der Spannungsregler zu heiss wurde wird er zerstört sein. versuche ihn auszutauschen

Antwort
von holgerholger, 12

Wenn Du das Ding wieder zum LAufen bringst: Denk dran, dass Du die räder mit dem vorgesehenen Drehmoment mit einem drehmomentschlüssel nachziehen musst. die drehmomenteinstellung eines Schlagschraubers ist zu ungenau.

Kommentar von RuedigerKaarst ,

Vielen Dank!

Ich habe aufgegeben und ihn entsorgt. 😢

Ich habe den Schrauber genutzt, um rasch Variomatik und Kupplung beim Roller aus- und ein zu bauen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community