Frage von bmxfahrer123, 43

Plugs Material?

Am besten für frisch gedehnte Ohren ist Chirurgen Stahl das weiß ich aber wenn man den eine Woche drin hat und der zu schwer wird welches Material kann man dann nehmen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nikki2212, 16

Ich habe ja noch nie erlebt, dass Chirurgenstahl zu schwer ist :o Liegt vielleicht auch an meinem eher kleinen Durchmesser :D

Holz soll gut sein, da es organisch ist und wohl auch nicht geruchbildend sein soll.

Mit Silikon soll man eigentlich etwas warten, ich habe es aber auch schon nach 1 Woche reingemacht.

Ansonsten würde mir noch Acryl einfallen, Stein und Titan gibt's auch noch.

Ich würde aber am ehesten einen Tunnel mit Schraubgewinde nehmen oder mit O Ring hinten dran, es kann nämlich sein, dass ein Double Flared Tunnel noch nicht rein will (weil der Rand noch zu hoch ist). Soweit ich weiß gibt es aber keine Schraubgewindetunnel aus Holz oder Stein. Vielleicht findest du ja etwas bei Crazy Factory, da würde es aber noch dauern, bis es ankommt.

Expertenantwort
von Blueberry8886, Community-Experte für Piercing, 19

am besten wäre Titan oder Glas, chirurgenstahl ist zwar nicht schlecht aber definitiv nicht das allerbeste :)
Titan ist übrigens auch leichter als chirurgenstahl, da ist es dann weniger problematisch was das Gewicht angeht ;)

Expertenantwort
von LilithWhitic, Community-Experte für Piercing, 27

Zu schwer sollte er eigentlich gar nicht werden, aber Holz ist z.b. sehr leicht & auch ein tolles Material, bei dem man aber auch auf gute Verarbeitung achten muss. :-)

Kommentar von Blueberry8886 ,

Holz ist schon top, aber nicht unbedingt wenn er/sie erst vor einer Woche gedehnt hat...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community