Plug geht nicht raus was nun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Herzlichen Glückwunsch du hast dein Ohr erfolgreich gequält. 

Nur weil es drei Tage nach dem dehnen aufgehört hat zu bluten ist es noch lange nicht abgeheilt. Double Flared Plugs sind denkbar ungünstig nach so kurzer Zeit zum einsetzen. 

So.. Aber was tun. Möglichkeiten hast du mehrere. Auf jeden Fall irgendwie abheilen lassen. 

1. Tyrosur Salbe. Ist geeignet für nässende Wunden zum abheilen und wird gern und oft  zum dehnen verwendet. Sofern möglich so nah wie  möglich sowohl vorn als auch hinten am stichkanal auftragen. Rezeptfrei in der Apotheke erhältlich. 

2. Kamillentee Bäder. Lauwarmen Kamillentee (Handgelenktest wie bei Babynahrung) in ne Schüssel.  Ohr rein 5-10 Minuten. 

Das so lang machen bis der Plug "lockerer"  sitzt. Heißt du kannst ihn z. B.  Leicht drehen ohne Schmerzen ohne dass es das Bluten o.  Ä. anfängt. 

Danach warm duschen o.  Baden und hoffen dass du dann den double Flared rausbekommst. Setz dann lieber noch ne zeit lang normale Plugs/Tunnel ein oder Single Flared mit den Gummiringen hinten.  Am besten Titan oder Chirurgenstahl. 

Desinfiziere regelmäßig aber nicht zu viel um Austrocknung zu vermeiden. 

Du hast dein Ohr ziemlich strapaziert und das recht sich nun. Solltest du länger damit zu kämpfen haben und es partout nicht abheilen auch nach Tunnelwechsel nicht blribt dir nur noch downsizen auf 8 und warten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung