Plözlich 3,0 kg innerhalb von 6 Tagen während einer Diät abgenommen. Kann ich in einem Monat 15 kg abnehmen wenn ich so weiter mache?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

hm normalerweise wirst du das nicht schaffen. was du aber sicher damit erreichst ist ein närhstoffmangel und ein zerstörter stoffwechsel, sodass du lange brauchen wirst, bis du wieder halbwegs normal essen kannst, ohne zuzunehmen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso denken so viele Menschen, dass so eine Diät langfristig funktioniert?

Wieso glaubt man, dass man sich selbst was gutes damit tut?

Das ist einfach krank. Wenn man nur eine minimale Vorstellung hätte, was man seinem Körper damit antut, würde man sofort mit sowas aufhören.

Wenn du das deinem Körper zumuten willst, schön mach weiter. Willst du dir und deinem Körper aber was gutes tun, dann hör auf damit und Ernähre dich richtig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich nicht. Mehr als 1kg/Woche ist sehr unrealistisch. Während einer Diät wird in deinem Körper viel umgebaut, Du verlierst Wasser, hast weniger Darminhalt wenn Du weniger ißt, ... baust Muskeln und Fett ab, ... Eine längere Diät wird mal "so gut wie anhalten" und mal "schnell Vorwärts" gehen, im Schnitt werden es 1kg / Woche werden. Auf der Wage siehst Du ja nur ganz grob was mit deinem Körper passiert.

Wichtig beim wiegen ist, daß Du es zur gleichen Tageszeit und unter gleichen Bedingungen machst (z.B. nach dem Toilettengang, vor dem Frühstück, mit Hose an).

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist eher:
Ist das Gesund?
Wann kommt der JoJo Effekt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ungesund und wird dich doppelt so schnell wieder das Gewicht zunehmen lassen, dass du abgenommen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung