Frage von Ichbinneingast, 25

Plötztlich schwindelattacke mit ohrenton,übelkeit und schweissausbruch?

Hallo ich hätte eine medizinische frage: Ich bin gerade von einer plötzlichen Attacke erwischt worden. Ich verspürte eine leichte übelkeit und schwäche, und ging zur Toilette. Dort wurde mir plötzlich stark übel, mein Bauch gurgelte und ich bekam ein heftiges ohrensummen (wie das geräusch von einem alten fernseher) sowie einen heftigen schweissausbruch. Ausserdem wurde ich merkwürdig schläfrig. Nach ca. 10 Minuten in todesangst hörte es plötzlich auf. Ich mache mir Sorgen was das sein könnte? Soll ich zum Arzt gehen? Ich bin 16 Jahre alt und bis jetzt ist mir das noch nie passiert. Ich habe davor ein paar Zigaretten geraucht und auch einen joint. Ich bin an Gras und Zigaretten gewöhnt und auch meine Freunde hatten keine probleme. Erkennt jemand diese Symptome? Ist es eine krankheit?

Antwort
von Parazonium, 16

Kling ein bisschen nach niedrigem Blutdruck. Aber wenn das 10 Minuten war mit Übelkeit und so solltest du zum Arzt gehen.

Antwort
von aXXLJ, 9

Die Symptome klingen nach Überdosierung. Möglicherweise war das Dope von hoher Qualität oder Du hast versehentlich synthetische Cannabinoide (sog. "legal highs") inhaliert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten