Frage von luluiii, 151

Plötzliches ziehen im kopf?

Hi, ich saß gerade auf meinem Bett, als ich plötzlich ein starkes Ziehen im Kopf hatte. Ich spürte starken Schmerz. Ich hab auch so ein lautes Piepsen im Kopf gehört. Ich wusste in dem Moment auch nicht wo ich war und so. Ich hatte sozusagen ein kurzes 'Black-Out'. Mir war davor schwindelig, und mir ist immernoch schwindelig.

Meine Frage ist, was das war.

Danke im Vorraus:)

Antwort
von Pummelweib, 89

Wenn es nur mal einmalig war, dann ist es nicht so schlimm.

Sollte es wieder passieren, suchst du am besten einen Arzt auf.

Es kann verschiedene Ursachen haben, schau mal:

- Durchblutungsstörungen

- Zu wenig gegessen

- Zu wenig getrunken

- Pubertät

-Regel  (falls du weiblich bist) 

- Zu schnell aufgestanden, immer nur langsam aufstehen

- Augenprobleme

- Stress

- Zu viel gesportelt

- Niedriger Blutdruck

- Halswirbelsäule   

- Kreislaufstörungen

- Etwas stimmt mit dem Blut nicht (Blutuntersuchung machen lassen)

- Unterzuckert

- Beginnende Erkältung 

- Eine Sehschwäche

- U.s.w.

Wechselduschen warm/kalt regen den Kreislauf an, du solltest genug essen und trinken und morgens schon beim wach werden nicht gleich ruckartig aufstehen,sondern dich erst im Bett aufsetzen, dann auf die Bettkante, einen Moment sitzen bleiben und dann erst langsam aufstehen, einen Moment stehen bleiben und dann los gehen.  Das solltest du auch so machen, wenn du wo sitzt und aufstehenmöchtest.

Am besten auch lauwarme Getränke zu dir nehmen, damit dein Kreislauf,mit kalten Getränken, nicht zu schnell beansprucht wird. Ein lauwarmes Fußbad kann dir ebenso helfen.

FeuchteTücher auf die Stirn legen (oder einen Waschlappen) das hilft auch.Sonne meiden und nur in den Schatten gehen, eincremen nichtvergessen. Ventilatoren helfen auch für eine Abkühlung, aberVorsicht, hierbei erkältet man sich auch sehr schnell.

Auchkannst du dir in der Apotheke etwas für den Kreislauf holen, evtl.von deinem Arzt verschreiben lassen.

Gute Besserung.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von fasowina, 92

Schau mal, ob du im Durchzug sitzt und ob das besser wird, wenn du alle Fenster schließt.

Aber wie ich immer so gern sage, mit medizinischen Fragen IMMER zum Arzt.

Kommentar von luluiii ,

Ne, alle Fenster sind zu. Ich hab jetzt oben genaueres geschrieben. Trotzdem danke:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten