Plötzliches K.O. bei einem Konzert?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht warst du einfach extrem aufgeregt, hast vllt nicht so super gut Luft bekommen und nicht genug getrunken. Neben mir ist letztens eine einfach Ohnmächtig geworden, die hatte einfach nicht genug Energie.. Keine Ahnung ob das bei dir auch der Grund war.. Obwohl, das krampfen erinnert eher an Epilepsie..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vieleicht Absencen/epileptischer Anfall lasss das mal untersuchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 

Deine Symptome können sehr vielfältige Ursachen haben. Ich bin selbst Sanitäter und auch Ehrenamtlich auf Festen etc. unterwegs. 

Eine fortgeschrittene Hypoglykämie (Unterzuckerung) kann zu Krampfanfällen führen. 

-> Besonders oft, wenn du viel Alkohol konsumiert hast 

Ebenso könntest du einen epileptischen Anfall oder einen cerebralen Krampfanfall erlitten haben. 

Hast du am Ende rhythmisch gezuckt und warst in der Erschöpfungsphase bewusstlos? 

Lass dies am besten beim Neurologen abklären. 

Der Kreislauf spielt natürlich oft eine Rolle bei solchen Veranstaltungen, jedoch ist die Symptomatik eines Krampfanfalls nicht typisch für einen Kollaps.. 

Die Wunde am Kopf könnte beim Hinfallen entstanden sein. 

Und Betroffene wissen nach einem solchen Anfall nichts davon. 


LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das könnte ein Epileptischeranfall gewesen sein. Betroffene können sich an die Anfälle nicht erinnern ist so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vermute mal dass das ein Epileptischer Anfall war welcher zum Beispiel auch durch sehr schnell und stark blinkendes licht ausgelöst werden kann, war. 

Allerdings kann es auch einfach die Folge eines Schlags auf den Kopf gewesen sein den due Versehentlich von deinem Nachbarn abbekommen hast, ein schlag auf den Kopf kann hier auch ein ganz schönes durcheinander im Kopf anrichten, was zu den Krämpfen geführt haben könnte.

Eine Weitere möglichkeit ist hier auch eine Hypoglykämie (Unterzuckerung) die zu den Krämpfen und dem Anschließenden Erinnerungsverlust geführt haben könnte.

Natürlich gibt es hierfür noch viele weitere Erklärungen, das Waren nur die für mich am ehesten zutreffenden Möglichkeiten.

Dar du bereits im Krankenhaus warst würde ich mir nicht zu große Gedanken machen!

Ich hoffe ich konnte dir helfen. Liebe Grüße DerKitt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung