Plötzlicher Schwächeanfall einfach so?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da packen wir doch mal wieder unsere Glaskugel aus:

  • Kreislaufproblem?
  • Niedriger Blutdruck?
  • Allergie?
  • Migräne?
  • Wechseljahre?
  • HNO-Infekt?
  • Virusinfekt?
  • zu viel rumgelegen (z.B. geschlafen)?
  • Stress?
  • Burnout?
  • Panikattacke?
  • nahende Regel?
  • Überanstrengung?
  • ...

So ganz sicher ist sich meine Kugel da nicht. Es könnte so Vieles sein.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Herz-/Kreislaufschwäche oder Streß und die körpereigene Cortisolproduktion kommt nicht nach.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das nicht regelmäßig auftritt ist das nichts beunruhigendes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu wenig Eisen im Körper oder vielleicht Kreislaufprobleme. Geh am besten zum Arzt und lasse es überprüfen. Wünsche dir gute Besserung bzw demjenigen, der es hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte das auch mal und bin daraufhin sogar umgekippt. Danach ist das oft aufgetreten (aber nichtmehr so, dass ich umgefallen bin xd), hat sich aber bis jetzt gebessert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte ich auch schonmal... war vor 2 Jahren oder so... seitdem nie wieder was. kA woran es lag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung